HOME
"Spiegel": 75 Gewehre und Pistolen seit 2010 bei Bundeswehr entwendet
+++ Ticker +++

News des Tages

75 Gewehre und Pistolen seit 2010 bei Bundeswehr entwendet

Zuckerberg gesteht auch im Europaparlament Fehler ein +++ Katalanischer Separatist Puigdemont bleibt auf freiem Fuß - Staatsanwaltschaft will Auslieferung erreichen +++ Bamf-Affäre: Seehofer kündigt Konsequenzen an +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.

Angela Merkel und Donald Trump
+++ Ticker +++

News des Tages

Merkel betont: Bundesregierung unterstützt US-Haltung zu Jerusalem nicht

Atomkonflikt

Nordkorea nennt Trump-Tweet "Kriegserklärung" - Weißes Haus: "Absurd"

Haarspülung und radioaktiver Niederschlag - eine verhängnisvolle Mischung

Geschichte hinter der Meldung

Nuklearer Notfall? Jetzt bloß keine Haarspülung verwenden!

Zuspitzung des Atomkonflikts

Neue Konfrontationen der USA - Südkorea sucht friedliche Lösung

In der Nordkorea-Krise griff US-Präsident Donald Trump zum Hörer und rief den Gouverneur der Pazifikinsel Guam an (Archiv)

Atomare Bedrohung

Absurdes Telefonat: Donald Trump prophezeit Touristenboom auf Guam

Von Daniel Wüstenberg
Ein Atomwaffenagriff Nordkoreas auf die US-Insel Guam hätte verheerende Auswirkungen (Symbolbild)

US-Insel

So bereitet sich Guam auf einen Nuklearangriff aus Nordkorea vor

Von Daniel Wüstenberg
Kim Jong-un vor einer Rakete

Trump vs. Kim Jong-un

Deutscher Raketenexperte: Darum kann Nordkoreas Atom-Arsenal die USA kaum gefährden

Donald Trump Presse Nordkorea

Eskalation in Ostasien

Donald Trump vs. Nordkorea - ein Konflikt der schon sein vielen Jahren gärt

Von Niels Kruse
US-Präsident Donald Trump hält vor seinem Bedminster National Golf Club in New Jersey  eine Rede zu Nordkorea und gestikuliert

US-Präsident

"Warnung vielleicht nicht hart genug" - Trump legt gegen Nordkorea nach

USA vs. Nordkorea: Mattis droht mit "Vernichtung ihres Volkes" - Nordkorea präsentiert Guam-Angriffsplan

USA vs. Nordkorea

USA drohen Nordkorea mit "Vernichtung des Volkes" - Pjöngjang legt Angriffsplan vor

Guam im Visier: Warum Nordkorea der Pazifikinsel mit einem Militärschlag droht

Drehkreuz des US-Militärs

Guam im Visier: Warum Nordkorea der Pazifikinsel mit einem Militärschlag droht

Von Florian Schillat
Donald Trump während einer Pressekonferenz im Weißen Haus, Washington.

Gefährlicher Streit

Donald Trump warnt Nordkorea mit drastischen Worten

US-Präsident Donald Trump (l.) und Nordkoreas Führer Kim Jong Un (Archivbilder)

Säbelrasseln

"Feuer, Wut und Macht" gegen "grenzenlosen Krieg" - Nordkorea und USA drohen sich

Vorwahl Symbolbild

Vorwahlen, TV-Debatten, Parteitage

Der Fahrplan zu US-Präsidentschaftswahl

Die Schand-Ikone der Bush-Jahre: ein gefolteter Gefangener in Abu Ghraib bei Bagdad

CIA-Folterbericht der USA

Amerikas dunkelste Stunden

United Airlines

Boeing muss auf einsamer Mini-Insel notlanden

Trotz Warnung

EU-Diplomaten harren in Pjöngjang aus

Nordkorea droht Diplomaten

EU kommt am Montag zu Sondergipfel zusammen

Warnung an Nordkorea

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon ruft zu Kurswechsel auf

Nordkorea droht mit Atomschlag

USA rüsten sich im Pazifik gegen Angriff

Nordkorea-Konflikt

Armee erhält die Erlaubnis für Atomangriff

Nordkorea-Krise

Kim Jong Un versetzt Raketen in Alarmbereitschaft

Militär in Kampfbereitschaft

Nordkorea weiter auf Konfrontationskurs