HOME

Video

Südkorea feuert Warnschüsse auf russisches Militärflugzeug

Dieses habe zuvor zusammen mit zwei anderen russischen Militärfliegern die südkoreanische Luftraumüberwachungszone durchflogen, teilte das Verteidigungsministerium am Dienstag mit.

Ein südkoreanischer F-15K-Jet hebt in von einer Militärbasis ab

Behördenangaben

Südkoreas Militär feuert Warnschüsse gegen russisches Flugzeug

F-15K-Jet

Schwerer Zwischenfall

Südkorea feuert Warnschüsse gegen russisches Militärflugzeug

Südkorea feuert Warnschüsse gegen russischen Bomber

Seoul: Russisches Militärflugzeug verletzt Luftraum - Warnschüsse

Der Braunkohletagebau grenzt an den Hambacher Forst

Polizist gibt am Hambacher Forst Warnschuss in die Luft ab

Angela Merkel droht mit "Richtlinienkompetenz": Was der Warnschuss für Horst Seehofer bedeutet
Koalitionskrise

Asylstreit

Merkel droht mit "Richtlinienkompetenz": Was der Warnschuss für Seehofer bedeutet

Vergeben und vergessen: Die wertlosen Warnschüsse der AfD gegen André Poggenburg

Fremdenfeindliche Äußerungen

Die wertlosen Warnschüsse der AfD gegen André Poggenburg

Von Florian Schillat

Krawallnacht in Hamburg

Deswegen feuerte ein Polizist den Warnschuss in der Schanze ab

Zwei Wochen nach dem Grenfell-Tower-Brand von London wurde ein Hochhaus in Wuppertal geräumt

Fassaden wie Zunder

Feuerwehr-Chef aus Frankfurt mahnt: Warnschuss aus London endlich ernst nehmen

Jared Kushner und Stephen Bannon

Kushner vs. Bannon

Trump hat genug von den "Messerkämpfen" seiner Berater

Von Tim Schulze
Nicht länger Koalitionspartner: Frank Henkel (l.) von der CDU und Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (r.) von der SPD
Kommentar

Berlin-Wahl

Die wichtigste Erkenntnis der Berlin-Wahl - sie gilt auch deutschlandweit

Von Jan Rosenkranz
Chinesischer Fischtrawler

Nach Warnschüssen

Argentinische Küstenwache versenkt chinesischen Fischtrawler

Kim Jong-un, Machthaber von Nordkorea

Nach Raketentest

Südkorea feuert Warnschüsse auf nordkoreanisches Schiff ab

Russischer Zerstörer schreckt durch Warnschüsse türkisches Boot ab

Zwischenfall in der Ägäis

Russischer Kreuzer feuert zur Warnung auf türkisches Boot

4:1 gegen einen als stark eingeschätzten Gegner - die DFB-Frauen haben ein Signal gesetzt

DFB-Frauen im Viertelfinale

Neid: "Schlüsselspiel" - doch es droht schon der nächste Hammer-Gegner

Kritik am Polizeieinsatz im Stadion

Schalke gibt Fehler zu

14-jährige Intensivstraftäter

Letzter Warnschuss U-Haft

Syrien-Konflikt

Israel feuert Warnschüsse Richtung Syrien

Eurokrise

Deutschlands x-faches Milliardenrisiko

Aufruf zur Lynchjustiz in Emden

Facebook-Hetzer erhält "Warnschuss vor den Bug"

Zweites Hilfspaket für Griechenland

Eurokrise zerfrisst die Koalition

Von Lutz Kinkel

Gericht stoppt Samsung-Tablet

Warnschuss für die Apple-Rivalen

Schuldenstaat USA

Ratingagentur senkt US-Bonitätsausblick

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(