HOME
Atomkraftgegner seilen sich in Bad Wimpfen (Baden-Württemberg) von einer Brücke über dem Neckar ab und enthüllen ein Transparent

Atommüll-Transport

Aktivisten stoppen Castor-Schiff auf dem Neckar

Es ist der erste Atommüll-Transport auf einem Fluss in Deutschland. Atomkraftgegner halten das Manöver für riskant. Schon am Montag hatten sie friedlich demonstriert. Jetzt zwangen sie das Schiff auf dem Neckar zum Stopp.

Castor-Transport erreicht Gorleben

Der Teuerste, der Längste, der Letzte

Castor-Transport erreicht Gorleben

Teurer war keiner

Castor-Transport nach Gorleben

Heiße Nacht im Wendland

Atommüll-Transport

Castor macht Zwischenhalt an deutsch-französischer Grenze

Trotz zahlreicher Proteste

Der Castor ist losgerollt

Castor-Transport nach Gorleben

Heiße Fracht auf heikler Strecke

Castor-Transport nach Gorleben

Widerstandsparty im Wendland

Das Wendland rüstet sich

Castor wird rollfertig gemacht

Bundesweite Anti-Atom-Proteste

"Schotter"-Training mit der Polizei

Rückblick 2010 - Geschichten, die das Jahr schrieb

Vom Tag, als Schafe und Ziegen den Castor stoppten

Auf dem Weg ins Zwischenlager Lubmin

Castor kommt nur schleppend voran

Erneuter Atommülltransport

Castor passiert deutsche Grenze

Atommüll-Transport steht kurz bevor

Der Castor rollt nach Haus

Früher als erwartet

Castor rollt wohl schon am 16. Dezember nach Lubmin

stern-RTL-Wahltrend

Castor blockiert den Aufstieg der Grünen

Nach 92 Stunden

Der Castor ist am Ziel

Castor-Liveticker

+++Castor erreicht Gorleben+++

Castortransport: Polizei räumt Gleise

"Wir bleiben friedlich"

Protest gegen Castor

Charlotte Roche unterstützt das "Schottern"

Protest gegen den Castortransport

Tomatensuppe vor dem Sturm

+++Liveticker zum Atomtransport+++

Castor rollt nach Plan

Atommüll-Transport nach Gorleben

Im November, wenn der Castor kommt

Zwischenlager Gorleben

Im November kommt der Castor