HOME

1. Bundesliga: Nur Bayern und Stuttgart siegen

Bei den Testspielen vom Sonntag haben nur die Bayern und Stuttgart ihre Gegner bezwingen können. Bei den Münchnern erzielte Usami alle fünf Tore. Leverkusen verlor ebenso wie Kaiserslautern, das gleich mit 1:5 unter die Räder kam. 

Der FC Bayern München hat auch sein drittes und letztes Testspiel während des Trainingslagers in Katar gewonnen. Der Japaner Takashi Usami erzielte in Doha alle fünf Tore beim 5:0 (0:0) des deutschen Rekordmeisters beim Test über zweimal 30 Minuten gegen die U 19 der Aspire Academy aus Katar. Trainer Jupp Heynckes setzte weitgehend die Reservisten ein, empfehlen konnte sich dabei der bis zum Saisonende von Gamba Osaka ausgeliehene Usami.

Der 19 Jahre alte Flügelspieler traf in der zweiten Hälfte viermal mit dem Fuß und einmal per Kopf (38./41./43./48./57. Minute). Das Münchner B-Team wurde angeführt von Franck Ribéry als Kapitän. Auch Mario Gomez, der am Tag zuvor beim 2:1-Sieg gegen Al-Ahly Kairo wegen einer Fußblessur früh ausgewechselt werden musste, war wieder dabei.

Sakai mit Debüt

Der VfB Stuttgart hat ein Testspiel gegen den belgischen Erstliga-Club Beerschot AC mit 2:0 (2:0) gewonnen. Zdravko Kuzmanovic (25.) und Martin Harnik (35.) erzielten in Belek die Tore. 

Im ersten VfB-Spiel des neuen Jahres gab auch der japanische Neuzugang Gotoku Sakai sein Debüt für die Stuttgarter. Der 20-Jährige überzeugte auf der Position des linken Verteidigers. Sein Landsmann Shinji Okazaki (Muskelfaserriss an den Adduktoren) sowie Christian Gentner (Probleme mit dem Hüftdrehmuskel) fehlten dagegen verletzt.

Auf der Anlage ihres Mannschaftshotels boten die Stuttgarter eine ansprechenden Leistung. Vor allem Stürmer Cacau überzeugte, der Nationalspieler bereitete beide Tore vor. Zu Ehren seines langjährigen Spielers und Trainers Willi Entenmann lief der VfB mit einem Trauerflor auf und legte unmittelbar vor dem Anpfiff eine Gedenkminute ein. Entenmann war am Dienstag gestorben.

Nur Kießling trifft

Auf Trainer Robin Dutt wartet vor dem Rückrundenstart gegen den FSV Mainz 05 am 22. Januar noch viel Arbeit. Im ersten Testspiel des neuen Jahres verlor Bayer Leverkusen gegen den niederländischen Erstligisten RKC Waalwijk mit 1:3 (1:0).

Vor rund 150 Zuschauern im Trainingsquartier in Lagos (Portugal) brachte Stefan Kießling Bayer in der 44. Minute per Foulelfmeter in Führung. Doch dem holländischen Tabellen-13. gelangen durch Aaron Meijers (60.) und Karim Fachtali (84./89.) noch drei Tore gegen die Dutt-Auswahl, bei der Michael Ballack nach der Pause den leicht am linken Knöchel verletzten Simon Rolfes ersetzte.

Kouemaha sieht Rot

Der 1. FC Kaiserslautern hat eine herbe Niederlage einstecken müssen. Im spanischen Lomas de Campoamor verlor der Bundesligist nach insgesamt schwacher Vorstellung gegen den belgischen Topclub KAA Gent mit 1:5 (1:2).

Den einzigen Treffer für die Roten Teufel erzielte der Israeli Gil Vermouth zum zwischenzeitlichen 1:2. FCK-Stürmer Dorge Kouemaha sah in der 52. Minute nach einer Rangelei die Rote Karte. Trainer Marco Kurz musste auf Christian Tiffert, Neuzugang Nicolai Jörgensen (beide Sprunggelenksprobleme) und Adam Nemec (Knieprellung) verzichten.

Novakovic mit Comeback, Podolski fehlt

Ohne den noch immer leicht verletzten Lukas Podolski hat sich der 1. FC Köln im ersten Testspiel des neuen Jahres 1:1 (1:0) von Liga-Konkurrent Hannover 96 getrennt. Christian Clemens brachte die Mannschaft von FC-Trainer Stale Solbakken am Sonntag vor etwa 150 Besuchern im Trainingslager in Portimao (Portugal) in der 44. Minute verdient in Führung. Den Niedersachsen gelang durch Jan Schlaudraff mit einem von Henrique Sereno verursachten Handelfmeter (65.) der Ausgleich.

Beim FC feierte Torjäger Milivoje Novakovic nach langer Verletzungspause wegen hartnäckiger Hüftprobleme sein Comeback. In der 41. Minute verhinderte Mario Eggimann einen Novakovic-Treffer, als der 96-Abwehrspieler einen Schuss des Slowenen vor der Linie klärte. Der an einer Knöchelprellung laborierende Podolski absolvierte am Sonntagmorgen in Portimao ein erstes Lauftraining, stand für den Test gegen Hannover aber noch nicht zur Verfügung.

sportal.de / sportal

Wissenscommunity