HOME

Großereignis

"Stadtkomödie: Curling für Eisenstadt": Marlene Morreis (Melanie), Veronika Polly (Emma Buntinger), Katharina Strasser (Vicky)

TV-Tipps

TV-Tipps am Mittwoch

In "Stadtkomödie: Curling für Eisenstadt" (Das Erste) will eine junge Frau mit einem sportlichen Großereignis ihre Karriere retten und Mario Barth (RTL) entlarvt obskure Fälle von Steuerverschwendung. Außerdem muss George Clooney in "Ocean's Twelve" (kabel eins) alte Schulden begleichen.

Pressekonferenz zum Hadsch

Weltweit größte Pilgerfahrt Hadsch beginnt in Mekka

50 Jahre Mondlandung: Das SWR Fernsehen zeigt einen "Zusammenschnitt der Übertragung von 1969", am Samstag (20.07.19) um 01:35

50 Jahre Mondlandung

Wieder ein Großereignis im Fernsehen

Wilder Kaiser

Hexerei am Wilden Kaiser

Mario Götze Ann-Kathrin Brömmel

Vermählung auf Mallorca

Kleid, Location, Party: So wird die Hochzeit von Ann-Kathrin Brömmel und Mario Götze

Super Bowl

Bündchen, Cooper, Diddy: Was die Promis hinter den Kulissen des Super Bowl trieben

Weltmesse war gestern

Donald Trump auf einem Velociraptor: Im Netz bekamen beide US-Präsidentschaftskandidaten in Form von Memes ihr Fett weg.

Trump vs. Clinton

Die witzigsten Memes rund um den US-Wahlkampf

Koala-Männchen Oobi-Ooobi sitzt mit einem Eukalyptus-Zweig im Maul auf einem Baum

Koala Oobi-Ooobi

Gestatten - das ist das neue EM-Orakel

stern-Umfrage

Terrorangst: Viele unbesorgt, doch jeder Sechste will Großveranstaltungen meiden

US-Entertainerin

New York trauert um Joan Rivers

Kinotrailer

"Wacken 3D"

Heiligsprechung zweier Päpste

Public Viewing mit viel Weihrauch

Berlinale 2014

Christian Bale und "Yves Saint Laurent" begeistern Publikum

Olympische Winterspiele 2014 in Sotschi

IOC-Mitglieder prüfen Vergabemodalitäten von Olymipa

Fahnen Nord- und Südkoreas verwechselt

Olympia-Organisatoren blamieren sich mit Flaggenpanne

EM 2012

EM-Favoriten - Frankreich gegen den Fluch der Vorrunde

Sportbotschafter Russlands

Neuer Job für Beckenbauer

Im aktuellen stern

2011 - das unglaubliche Jahr

Diese Woche im stern

2011 - das unglaubliche Jahr

12.000 Jahre alter Fund

Gelage mit Schildkröte und Auerochse

Philipp Lahm heiratet seine Claudia

"Es flossen Tränen"

Berlin vertraulich!

Kubicki hat Arsch in der Hose

Sicherheit bei Olympia

Patrouille auf Snowboards

Wissenscommunity

Wie lange ist die frist bei einer Kündigung?
Hallo Ich möchte gerne kündigen, da das Arbeitsverhältnis nicht mehr gegeben ist. Leider verstehe ich den Arbeitsvertrag nicht ganz. Auszug aus dem Vertrag: Paragraf 13 Kündigungsfristen: (1) das Arbeitsverhältnis kann beiderseitig unter Einhaltung einer frist von 6 Werktagen gekündigt werden. Nach sechsmonatiger Dauer des Arbeitsverhältnisses oder nach Übernahme aus einem Berufsausbildungsverhältnis kann beiderseitig mit einer frist von zwölf Werktagen gekündigt werde. (2) Die Kündigungsfrist für den Arbeitgeber erhöht sich, wenn das Arbeitsverhältnis in demselben Betrieb oder unternehmen 3jahre bestanden hat, auf 1 monat zum Monatsende 5jahre bestanden hat, auf 2 monate zum Monatsende 8jahre bestanden hat, auf 3 monate zum Monatsende..... (3) Kündigt der Arbeitgeber das Arbeitsverhältnis mit dem Arbeitnehmer, ist er bei bestehenden Schutzwürdiger Interessen befugt, den Arbeitnehmer unter fortzahlung seiner bezüge und unter Anrechnung noch bestehender Urlaubsansprüche freizustellen. Als Schutzwürdige interessen gelten zb. Der begründete Verdacht des Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht des Arbeitnehmers, ansteckende Krankheiten und der begründete verdacht einer strafbaren handlung. Ich arbeite in einem Kleinbetrieb (2mann plus chef) seid 2 jahren und 3-4Monaten. (Bau) Seid ende November bin ich krank geschrieben. Was meinem chef überhaupt nicht passt und er mich mehrfach versucht hat zu überreden arbeiten zu kommen. Da mein zeh gebrochen ist und angeschwollen sowie schmerzhaft und ich keine geschlossenen schuhe tragen kann ist arbeiten nicht möglich. Das Arbeitsverhältnis ist seid längerem angespannt vorallem mit dem Arbeitskollegen. Möchte nur noch da weg! Wie lange ist nun die frist und wie weitere vorgehen? Ich hoffe es kann mir jemand helfen.