HOME

Wall Street: Moderate Gewinne nach mauem Wochenstart

New York - Der Dow Jones Industrial hat nach dem kraftlosen Wochenstart wieder Boden gut gemacht. Der Dow stieg am Ende um 0,26 Prozent auf 26 452,66 Punkte. Ein Euro kostete nach US-Börsenschluss 1,1283 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs auf 1,1305 US-Dollar festgesetzt. Der Dollar hatte damit 0,8846 Euro gekostet.

Streit mit der Fed, Shutdown, nervöse Finanzmärkte: An den Börsen wird Donald Trump derzeit genauestens beobachtet

Ungewöhnliche Entwicklung zu Weihnachten

Kurse in USA und Japan stürzen ab - Börse und Notenbank spielen nicht mehr so, wie Trump es möchte

Börse New York

US-Wirtschaft

Widerstand gegen Donald Trump - US-Notenbank Federal Reserve erhöht Leitzins

Ein Jude trägt eine Kippa mit einem aufgenähten Davidsstern

Antisemitismus

"Fühle mich nicht mehr sicher": Juden sprechen über das Tragen einer Kippa in Berlin

Von Hendrik Holdmann
Negative Zahlen auf einer Tafel in der Börse in Zürich.
Fragen und Antworten

Wall Street

Ist der Kurssturz an den Börsen ein Vorbote für Schlimmeres?

US-Präsident Donald Trump schrieb sich bislang gern den Aufstieg an der Börse auf seine Fahnen

Dramatischer Kurssturz

Warum Donald Trump der Börsencrash auf die Füße fallen könnte

Börsen schlingern weiter

Anleger können nur kurz durchatmen

Börsen

Der programmierte Absturz

Kurssturz an der Wall Street

Führte ein Tippfehler zum Crash?

Börsen

Dax und Dow im freien Fall

Börsen

Aktienkurse stürzen weltweit ab

Finanzmarkt

Ausverkauf an den Börsen

Finanzkrise

Rezessionsängste erschüttern Wall Street

Finanzkrise

Dow Jones schließt nur leicht im Minus

US-Finanzkrise

Dax und Dow schießen erneut in die Höhe

Bankenkrise

Pleiten-Angst drückt Dax und Dow

US-Finanzkrise

"Wir sitzen in der Tinte"

Zinssenkung

US-Notenbank zwingt Börsen in die Knie

Finanzkrise

"Rennen, retten, fluchen"

Nach Börsencrash in China

Wall Street auf Talfahrt

Die Medienkolumne

Mit dem Blick der Marktfrau

Südafrika

Das "Wirtschaftswunder vom Kap"

JAHRESTAG

Die US-Börse und der 11. September

KRIEGSANGST

Wall Street erneut auf Talfahrt