HOME
Ein Bild aus der Sommersaison 2018: Touristen sonnen sich am Strand von El Arenal

Einbruch der Touristenzahlen

Alarm am Ballermann: Immer weniger Deutsche fliegen nach Mallorca

Auf Mallorca schrillen die Alarmglocken: Nach einer langen Serie von Rekordjahren bleiben die Touristen plötzlich weg. Die Sorge ist groß: Hat man auf der spanischen Insel gravierende Fehler gemacht?

Zecken in Deutschland

Gefährliche Blutsauger

Zecken-Rekord in diesem Sommer: Warum 2019 zum Risiko-Jahr werden könnte

Ostseeurlauber im August auf Usedom

Inlandstourismus mit neuntem Rekordjahr in Folge

Sommerurlaub 2018

Deutsche Touristen drängen nach Griechenland

Der ÖPNV ist in Großstädten beliebt

Nahverkehr mit Rekordjahr

Bahn, Bus, Auto: Deutschlands Städte stecken im Mobilitätsdilemma

Von Katharina Grimm
Freude bei Daimler-Mitarbeitern: Der Konzern lässt sie am Gewinn teilhaben

Zwischen Boni und Nullrunde

Daimler zahlt Mitarbeitern fette Prämie

Fettes Fest

Industrie erwartet Rekordumsatz bei Schoko-Osterhasen

Solarenergie-Boom

2012 ist Rekordjahr beim Bau von Solaranlangen

Funkausstellung in Berlin

Die IFA setzt die Segel für neues Rekordjahr

VW-Chef Winterkorn bekommt rund 17,5 Millionen Euro

VW-Chef Winterkorn bekommt rund 17,5 Millionen Euro

Nach Rekordjahr

Exporteure setzen auf Asien-Boom

Reisebranche in bester Laune

Deutschland packt die Koffer

Deutsche Flughäfen

Rekordjahr für Flugreisen ins Ausland

Rekordjahr 2010 für deutschen Tourismus

380 Millionen Übernachtungen in Deutschland

Rosige Konjunkturaussichten

Brüderle verspricht weiteren Aufschwung

Wachstumsprognose

Wirtschaftsweise glauben an Rekordjahr

Medizinkonzern

Fresenius veröffentlicht erfreuliche Zahlen

Krones fährt Minus ein

Der erste Verlust seit 1951

Nachrichten: Autoindustrie

Wissmann: Talfahrt des Automarktes ist beispiellos

Nachrichten: Autoindustrie

Wissmann: Talfahrt des Automarktes ist beispiellos

Nachrichten: Autoindustrie

Wissmann: Talfahrt des Automarktes ist beispiellos

Nachrichten: Autoindustrie

Wissmann: Talfahrt des Automarktes ist beispiellos

Nachrichten: Autoindustrie

Wissmann: Talfahrt des Automarktes ist beispiellos

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(