A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Microsoft

Digital
Digital
Nintendo: Gesundheitsdaten als neuer Geschäftsbereich

Der Videospiele-Spezialist Nintendo will mit Technik zur Auswertung von Gesundheitsdaten in einen neuen Geschäftsbereich vorstoßen. Als erstes Produkt kündigte Nintendo-Chef Satoru Iwata ein Gerät an, das Informationen über den Schlaf auswerten soll.

Digital
Digital
Apple-Chef Tim Cook macht seine Homosexualität öffentlich

Apple-Chef Tim Cook hat öffentlich gemacht, dass er homosexuell ist. "Ich bin stolz, schwul zu sein", schrieb der 53-Jährige in einem Beitrag für das amerikanische Wirtschaftsmagazin "Businessweek".

Microsoft Band vorgestellt
Microsoft Band vorgestellt
Windows gibt's nun auch für das Handgelenk

Microsoft hat sein erstes eigenes Wearable vorgestellt: Das Gesundheits-Gadget hört auf den schlichten Namen "Band" und arbeitet plattformübergreifend - nicht nur für Windows-Nutzer.

Digital
Digital
Microsoft stellt eigenes Fitness-Armband vor

Microsoft steigt ins umkämpfte Geschäft mit Fitness-Armbändern ein. Der Windows-Konzern will bei seinem Armband mit einer Vielzahl an Sensoren und einem Cloud-Speicherdienst für die Daten punkten.

Dropbox-Konkurrenz
Dropbox-Konkurrenz
Microsoft bietet unendlich Cloud-Speicher für Office-Kunden

Im zunehmend scharfen Wettbewerb der Cloud-Dienste setzt Microsoft seine Rivalen beim Preis unter Druck. Office-Kunden bekommen nun kostenlos unbegrenzten Speicherplatz.

Wirtschaft
Wirtschaft
Amazon schockiert Börse mit hohem Verlust

Der rasante Expansionskurs von Amazon-Chef Jeff Bezos hat dem weltgrößten Online-Händler einen überraschend hohen Verlust beschert. Im dritten Quartal lief ein Minus von 437 Millionen Dollar (345 Mio Euro) auf.

Abo-Laufzeit angeblich abgelaufen
Abo-Laufzeit angeblich abgelaufen
Neue Abzock-Falle bei Whatsapp

Betrüger versuchen mit einer neuen Abzockmasche, Whatsapp-Usern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ein Pop-Up suggeriert, der Messenger sei bald abgelaufen. Klickt man den Link an, wird es teuer.

Politik
Politik
EU-Staaten sagen eine Milliarde Euro für Kampf gegen Ebola zu

Die Europäische Union verdoppelt ihre Hilfen für den Kampf gegen Ebola auf mindestens eine Milliarde Euro. Darauf einigten sich die Staats- und Regierungschefs der 28 Mitgliedstaaten bei einem Spitzentreffen.

Teure Investitionen
Teure Investitionen
Amazon schockiert Börse mit hohem Verlust

Amazon expandiert aggressiv. Konzern-Chef Jeff Bezos will überall mitmischen. Doch die Investitionen gehen ins Geld und die Verluste machen Anleger zunehmend nervös.

Nachrichten-Ticker
Microsoft überrascht mit gutem Quartalsergebnis

Der US-Softwarekonzern Microsoft hat im abgelaufenen Quartal geringere Gewinneinbußen verzeichnet als erwartet.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Microsoft auf Wikipedia

Die Microsoft® Corporation [ˈmaɪkɹoʊˌsɑːft] ist ein multinationaler Softwarehersteller mit ca. 93.000 Mitarbeitern weltweit und einem Umsatz von 60,42 Mrd. US-$. Der Hauptsitz liegt in Redmond, einem Vorort von Seattle, und seit 2000 ist Steve Ballmer Chief Executive Officer (CEO). Das Unternehmen ist bekannt für sein Betriebssystem Windows und seine Büro-Software Office. Das Unternehmen wurde 1975 von Bill Gates und Paul Allen gegründet. Der Name Microsoft steht für Microcomputer-Software, u...

mehr auf wikipedia.org