A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Vogelgrippe

Panorama
Panorama
Vogelgrippe: Stallpflicht in einigen Regionen Deutschlands

Nach dem ersten Fund des gefährlichen Vogelgrippe-Erregers H5N8 bei einem Wildvogel in Europa wollen mehrere Bundesländer ihr Geflügel besser schützen.

Nachrichten-Ticker
Minister fordern EU-Geld zur Bekämpfung der Vogelgrippe

Nach dem Nachweis des Vogelgrippevirus' H5N8 bei einer Wildente fordern deutsche Politiker von der Europäischen Union mehr Geld zu Bekämpfung der Seuche.

Politik
Politik
Ornithologe: Nicht alles auf Wildvögel schieben

Der Ornithologe Franz Bairlein von der Vogelwarte Helgoland hat zu mehr Offenheit bei der Suche nach den Ursachen für die jüngsten Geflügelpest-Ausbrüche in Europa gemahnt.

Politik
Politik
Die Vogelgrippe H5N8: Wofür stehen H und N?

Es gibt drei Typen von Grippeviren: A, B und C. Die gewöhnlich beim Menschen auftretende Grippe wird von Viren der Typen A und B verursacht, die weltweit vorkommende Vogelgrippe von Erregern des Typs A.

Politik
Politik
Vogelgrippe: Verband fordert Einhaltung der Stallpflicht

Der Geflügelwirtschaftsverband Mecklenburg-Vorpommern hat im Zusammenhang mit der Vogelgrippe alle Geflügelhalter aufgefordert, die angeordnete Stallpflicht genauestens zu befolgen.

Politik
Politik
Schmidt fordert EU-Geld für Wildvogel-Monitoring

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat Geld von der Europäischen Union zur besseren Überwachung der Vogelgrippe in Deutschland gefordert.

Politik
Politik
Verband fordert genaue Einhaltung der Stallpflicht

Der Geflügelwirtschaftsverband Mecklenburg-Vorpommern hat im Zusammenhang mit der Vogelgrippe alle Geflügelhalter aufgefordert, die angeordnete Stallpflicht genauestens zu befolgen.

Politik
Politik
Vogelgrippe: Schmidt will EU-Geld für Wildvogel-Monitoring

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat Geld von der Europäischen Union zur besseren Überwachung der Vogelgrippe in Deutschland gefordert.

Politik
Politik
Stichwort: Geflügelpest - hochansteckende Viruserkrankung

Die Geflügelpest ist eine für Hühner, Gänse und Puten hochansteckende Viruserkrankung, die auch andere Vögel befallen kann. Sie wird oft auch als Vogelgrippe bezeichnet. Binnen weniger Tage kann der ganze Tierbestand eines Betriebes erkranken.

Nachrichten-Ticker
Agrarminister fordert wegen Vogelgrippe Geld von der EU

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat von der EU Geld zur besseren Überwachung der Vogelgrippe in Deutschland gefordert.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?