HOME

Zweiter Fall bundesweit: Vogelgrippe in Baden-Württemberg

Künzelsau - Rund drei Wochen nach einem ersten Fall von Vogelgrippe in Brandenburg in dieser Saison gibt es nun auch in Baden-Württemberg einen Nachweis. Diesmal ist kein Wildvogel, sondern eine Geflügelhaltung mit etwa 30 Tieren betroffen. Der Bestand in der Gemeinde Bretzfeld im Hohenlohekreis sei am Freitag getötet worden, teilte die Kreisverwaltung mit. Zuerst hatte die «Heilbronner Stimme» berichtet. Ein Kontakt mit wildlebenden Wasservögeln als wahrscheinliche Infektionsursache werde vermutet, hieß es weiter.

Wildgänse fliegen am trüben Himmel über der Lausitz

Bundesweit erster neuer Fall

Vogelgrippe in Brandenburg: Geflügelpest-Erreger bei Wildvogel nachgewiesen

Eier

Vogelgrippe und Stallpflicht

Warum es in Bayern keine Freilandeier mehr gibt

Vogelgrippe in Hagenbecks Tierpark

Seuche

Hagenbecks Tierpark schließt wegen Vogelgrippe

"Beträchtliche Kontamination"

Vogelgrippe-Experte: Hohe Rate infizierter Wildvögel

Die Vogelgrippe breitet sich derzeit in Deutschland aus

Elf betroffene Bundesländer

Vogelgrippe breitet sich in hohem Tempo aus

Eine tote Reiherente liegt am Ufer des Plöner Sees.

Vogelgrippe in Deutschland

"Besorgniserregend": Geflügelpest rafft etliche Wildvögel dahin

Vogelgrippe in Mecklenburg-Vorpommern

Umweltministerium gibt Entwarnung

Tierseuche

Storch in Rostocker Zoo infiziert sich mit Vogelgrippe

Vogelgrippe in Niedersachsen

Bislang keine weiteren Fälle

H5N8-Erreger

130.000 Tiere werden in Niedersachsen getötet

Sie darf bei vielen an Weihnachten nicht fehlen: Die Pute. Doch was bedeutet die Vogelgrippe für unser Festtagsmahl?

H5N8 in Niedersachsen

Was bedeutet die Vogelgrippe für unsere Weihnachtspute?

H5N8-Erreger

Vogelgrippe auch in Niedersachsen nachgewiesen

Tödliche Tierseuche

Vogelgrippe auch in England nachgewiesen

Vogelgrippe

Niederlande verbieten Geflügel-Transporte

Deutsche Nordseeküste

1400 Seehunde sterben an der Vogelgrippe

Massensterben im Wattenmeer

Vogelgrippe rafft Seehunde dahin

Hongkong

Dritter Todesfall durch Vogelgrippe gemeldet

Vogelgrippe H7N9

Forscher warnen vor Gefahr einer Pandemie

Expertenmeinung

Vogelgrippe derzeit ungefährlich für Europa

Vogelgrippe

H7N9-Virus überträgt sich wohl von Mensch zu Mensch

Konjunktur für dubiose Wundermittel

Vogelgrippe H7N9 verunsichert Chinesen

Ausbruch mit H7N9-Virus

China kämpft gegen die Vogelgrippe

Angst vor neuer Epidemie in China

Vogelgrippe-Virus tötet zwei Menschen

Wissenscommunity