A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ruhrgebiet

Nachrichten-Ticker
Auto stürzt in NRW von Brücke: Vier Tote

Nach dem Tod von vier Menschen beim Sturz eines Autos in den Wesel-Datteln-Kanal geht die Polizei von einem tragischen Unglücksfall aus.

Sport
Sport
Fest statt Skandal - Klopp: "Vorbildliches Revierderby"

Großer Sport, prickelnde Stimmung - und keine Randale. Anders als in den vergangenen Jahren war das 144. Revierderby keine Schande, sondern Werbung für den Fußball.

Lifestyle
Lifestyle
Theatermann Roberto Ciulli: "Nordkorea fehlt mir noch"

Roberto Ciulli ist ein Theaterkosmopolit, der mit seinem Mülheimer Theater an der Ruhr in der ganzen Welt zu Hause ist. Theater ist für den gebürtigen Italiener, der am 1. April 80 Jahre alt wird, auch politischer Einsatz.

Bundesliga
Bundesliga
Nullnummer im Revier - Gedränge im Tabellenkeller

Hätten sich die Bayern nicht den frühen Titel gesichert, wäre das 144. Revier-Derby sicher das Spiel des Spieltags gewesen. Es wurde eine Nullnummer. Die Abstiegskandidaten rückten enger zusammen.

Kultur
Kultur
Im Wilden Osten: Provinz-Doku "Deutschboden"

Ein Ausflug nach Brandenburg: Bald 25 Jahre nach dem Mauerfall ist das keine Mutprobe mehr. Das platte Land rund um Berlin ist nicht nur für gestresste Hauptstädter ein beliebtes Ausflugsziel.

Politik
Politik
Zweieinhalb Jahre Haft für deutschen Taliban

Ein 31-jähriger deutscher Taliban aus Lünen im Ruhrgebiet ist in Düsseldorf als Terrorist zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

Wirtschaft
Wirtschaft
Verhandlungen zu Opel-Ausstieg in Bochum

In gut neun Monaten ist Schluss mit der Autoproduktion bei Opel in Bochum. Ein Tarifvertrag über die Werksschließung liegt aber noch nicht vor. Wenn am Montag weiterverhandelt wird, machen Mitarbeiter mit einer Kundgebung Druck.

Wirtschaft
Wirtschaft
Jobbörse für Opel in Bochum eröffnet

Ein Dreivierteljahr vor der Schließung des Bochumer Opel-Werkes hat das Unternehmen eine Jobbörse für die rund 3300 Mitarbeiter eröffnet.

Behörden warnen vor Sicherheitslücke
Behörden warnen vor Sicherheitslücke
80 Prozent der Fritzbox-Router sind unsicher

Eine Lücke in Fritzbox-Routern sorgte für horrende Telefonrechnungen. Obwohl die Updates seit Tagen bereitstehen, wurden nur 20 Prozent der Geräte aktualisiert. Behörden raten nun zum Update.

Gefährliche Sicherheitslücke
Gefährliche Sicherheitslücke
Fritzbox-Hersteller veröffentlicht Update

Wegen einer Sicherheitslücke sorgten Hacker für horrende Telefonrechnungen. Nun hat der Router-Hersteller AVM für seine Fritzbox-Geräte ein wichtiges Update bereitgestellt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?