A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Ukraine

Politik
Politik
Nato wirft Russland Militärintervention in der Ukraine vor

Gegen alle Warnungen des Westens hat Russland aus Nato-Sicht mehr als 1000 eigene Soldaten mit schweren Waffen in die umkämpfte Ostukraine geschickt.

Politik
Politik
Nato: Russische Armee kämpft in der Ukraine

Gegen alle Warnungen des Westens hat Russland aus Nato-Sicht mehr als 1000 eigene Soldaten mit schweren Waffen in die umkämpfte Ostukraine geschickt.

Nachrichten-Ticker
Nato und Kiew: Russische Soldaten kämpfen in Ostukraine

Die Führung in Kiew wirft Russlands Armee vor, mit der Eroberung eines wichtigen Grenzorts und umliegender Dörfer in der Ostukraine eine "Invasion" des Landes voranzutreiben.

Video
Video
Nato - Mehr als 1000 russische Soldaten in der Ukraine

Das Militärbündnis legte am Donnerstag Satellitenbilder vor, auf denen unter anderem Armee-Konvois, Panzer und Artillerie zu sehen sein sollen. Russland hat Berichte über Truppenentsendungen zurückgewiesen.

Nachrichten-Ticker
Nato und Kiew: Russische Soldaten kämpfen in Ostukraine

Die Führung in Kiew wirft Russlands Armee vor, mit der Eroberung eines wichtigen Grenzorts und umliegender Dörfer in der Ostukraine eine "Invasion" des Landes voranzutreiben.

Nachrichten-Ticker
Nato und Kiew: Russische Soldaten kämpfen in Ostukraine

Die Führung in Kiew wirft Russlands Armee vor, mit der Eroberung eines wichtigen Grenzorts und umliegender Dörfer in der Ostukraine eine "Invasion" des Landes voranzutreiben.

Ostukraine
Ostukraine
Rätsel um russischen Einmarsch in der Ukraine

Der ukrainische Präsident meldet eine Intervention Russlands, Putin dementiert. Laut den Separatisten kämpfen russische Soldaten in ihrem Urlaub an ihrer Seite - ohne Kenntnis Moskaus?

Politik
Politik
EU-Gipfel berät über neue Sanktionen gegen Russland

Die Europäische Union wird bei ihrem Sondergipfel in Brüssel am Samstag über eine Verschärfung der Sanktionen gegen Russland beraten.

Wirtschaft
Dax schließt deutlich schwächer nach verschärfter Ukraine-Krise

Frankfurt/Main (dpa) ? Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag nach Meldungen über die verstärkte Präsenz russischer Truppen in der Ukraine größere Verluste eingefahren.

Politik
Politik
Russische Soldaten vor Donezk: Klare Hinweise, viele Fragen

In einer dramatischen Rede spricht Präsident Poroschenko von russischen Truppen in der Ukraine. Beweise bleibt er schuldig. Dass Russen in der Ukraine kämpfen, räumen sogar die Separatisten ein. Experten bezweifeln aber ein Engagement regulärer Truppen Moskaus.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Ukraine auf Wikipedia

Die Ukraine [ukraˈiːnə] ist ein Staat in Osteuropa. Sie grenzt an Russland im Nordosten, Weißrussland im Norden, Polen, Slowakei und Ungarn im Westen, Rumänien und Moldawien im Südwesten und an das Schwarze Meer und Asowsche Meer im Süden. Die Hauptstadt ist Kiew. Die Ukraine ist nach Russland das flächenmäßig zweitgrößte Land Europas. Seit dem Zerfall der Sowjetunion im Jahr 1991 ist die Ukraine unabhängig. Ein baldiger EU-Beitritt wird angestrebt.

mehr auf wikipedia.org