HOME
US-Präsident Trump (links) und Russlands Staatschef Putin

Trump lädt Putin für zweiten Gipfel nach Washington ein

Donald Trump Wladimir Putin VI

US-Russland-Verhältnis

Strategie oder Wahnsinn? Während Trump kuscht, handelt seine Regierung ganz anders

Von Niels Kruse
Der russische Präsident Wladimir Putin (l.) im Gespräch mit Fox-News-Moderator Chris Wallace

Fox News

Putin gibt Trump-Haussender Interview - und spricht über angebliches Belastungsmaterial

Gipfel in Helsinki: Trump verteidigt sich nach massiver Kritik an Gipfel mit Putin
Pressestimmen

US-Medien zu Helsinki-Gipfel

"Als Donald Trump Größe zeigen musste, entschied er sich zu buckeln"

Domagoj Vida beim Training von Kroatien

WM-Halbfinale

Ärger bei Kroatien: Vida sorgt mit neuem Video für Wirbel - Betreuer gefeuert

Donald Trump

Brüssel

Trump bei Nato-Gipfel: Angst vor dem reichen Onkel aus den USA

Eurojackpot wieder nicht geknackt
+++ Ticker +++

News des Tages

Jagd auf 90-Millionen-Eurojackpot geht weiter - Vier Großgewinner

EU-Gipfel erzielt Einigung über schärfere Asylpolitik

EU-Aufnahmelager und Frontex

Einigung auf EU-Gipfel: So soll die Asylpolitik verschärft werden

Donald Trump im Gespräch mit Wladimir Putin.

Termin für Spitzentreffen steht

Erster Trump-Putin-Gipfel: Hoffen auf Helsinki

Der Rumpf dieser AN-225 ist fast fertiggestellt.

Gigant der Lüfte

Antonow AN-225 - neue Hoffnung für das größte Flugzeug der Welt

Von Gernot Kramper
Motsi Mabuse

"Let's Dance"-Jurorin

Motsi Mabuse verrät das Geschlecht ihres Babys

Fans aus Russland feiern, nachdem ihre Nationalmannschaft das WM-Eröffnungsspiel gegen Saudi-Arabien mit 5:0 gewonnen hat

Eindrücke aus Russland

Ein Start nach Maß für Russland und für Putin - aber nicht für die Welt

Von Jan Christoph Wiechmann
Der russische Journalist Arkadi Babtschenko auf einer Pressekonferenz in Kiew

Journalist Arkadi Babtschenko

Spektakuläre Wende: Angeblich erschossener Kremlkritiker lebt

MH17: ein Wrackteil des über der Ukraine abgeschossenen Flugzeugs

Ermittlungsbericht

MH17-Abschuss: Russische Armee offiziell beschuldigt - Video zeigt Route des Raketensystems

Helfer an der Absturzstelle in Kuba
+++ Ticker +++

News des Tages

Havanna: Flugzeug stürzt kurz nach Start ab - drei Überlebende - wohl mehr als 100 Tote

Wladimir Putin begrüßt Angela Merkel mit einem Blumenstrauß

Treffen in Sotschi

Darum geht es Merkel beim Treffen mit Putin wirklich

Von Ellen Ivits
Britische Ermittler untersuchen einen möglichen Tatort des Giftanschlags auf den russischen Ex-Agenten Viktor Skripal (Archivbild vom 14.3.2018)
+++ Ticker +++

News des Tages

Medien: Deutschland besorgte sich Skripal-Gift Nowitschok Mitte der 90er-Jahre

Wladimir Putin fuhr in einem orangenen Lastwagen der kultigen russischen Marke Kamaz über die Krim-Brücke

Putin weiht Krim-Brücke ein

Wenn der "beste" Präsident die "beste" Brücke eröffnet

Von Ellen Ivits
Der ukrainische ESC-Kandidat Mélovin

Biederer Ratgeberpop

Die Beerdigung von Kitsch und Quatsch: Worum es beim ESC wirklich ging

NEON Logo
Ildar Dadinn wurde 2015 wegen nicht genehmigter Proteste gegen den Kreml zu drei Jahren Lagerhaft verurteilt.
Kommentar

Zu Putins Amtsantritt

Kremlkritiker Ildar Dadin: "Wir ersticken in Russland im Müll"

Emmanuel Macron attackiert Wladimir Putin: "Er ist besessen von einer Einmischung in unsere Demokratien"

TV-Interview

Macron attackiert Putin: "Er ist besessen von einer Einmischung in unsere Demokratien"

Donald Trump Miss Universe Wahl

"Urinierende Prostituierte"

Das steht in dem Dossier über Trump, von dem Comey sagt, dass es möglicherweise wahr ist

Ursula von der Leyen fordert ein "militärisches Schengen"

Plan der Kommission

Spannungen mit Russland: EU will europäische Brücken und Straßen panzertauglich machen

Krim-Brücke

Freie Fahrt auf die Krim - Putin will seine Riesenbrücke im Mai eröffnen

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(