A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mohamadou Idrissou

Zweite Fußball-Bundesliga
Zweite Fußball-Bundesliga
Karlsruher SC schießt 1860 ab

In den Sonntagsspielen der Zweiten Bundesliga mussten gleich drei Aufstiegsaspiranten einen Dämpfer hinnehmen: der 1. FC Kaiserslautern, 1860 München und Union Berlin. Obenauf ist dagegen der KSC.

Zweite Bundesliga
Zweite Bundesliga
FCK verliert an Boden, St. Pauli im Aufwind

Der 1. FC Kaiserslautern unterliegt in seinem Heimspiel dem VfR Aalen und rutscht in der Tabelle ab. Der FC St. Pauli findet dagegen den Anschluss wieder. Düsseldorf und Bochum trennten sich torlos.

2. Bundesliga
2. Bundesliga
Kaiserslautern wieder auf Aufstiegskurs

Nach einer längeren Durststrecke hat Aufstiegs-Mitfavorit 1.FC Kaiserslautern die Trendwende geschafft. Durch einen 2:1-Erfolg beim FC Ingolstadt überwintern die Pfälzer auf dem Relegationsplatz.

2. Fußball-Bundesliga
2. Fußball-Bundesliga
Fürth feiert Schützenfest ? St. Pauli chancenlos beim FCK

Tore im halben Dutzend erzielte Greuther Fürth in Aue, vier davon gingen auf das Konto des Leihspielers aus Bremen, Niclas Füllkrug. Auch die Roten Teufel überzeugten beim 4:1 gegen den Kiezklub.

2.Bundesliga
2.Bundesliga
Lautern kann Bochumer Bollwerk nicht knacken

Trotz deutlicher Überlegenheit hat Aufstiegsaspirant 1.FC Kaiserslautern beim abstiegsgefährdeten VfL Bochum keinen Sieg erringen können. Trotz bester Chancen reichte es nur zu einem torlosen Remis.

2. Bundesliga
2. Bundesliga
Union Berlin schließt zu Fürth auf

Den sechsten Sieg erkämpft sich Union Berlin, Kaiserslautern bestätigt den Aufwärtstrend - und St. Pauli muss die dritte Saisonniederlage verkraften.

2. Bundesliga
2. Bundesliga
St. Pauli klettert nach oben

Der FC St. Pauli hat Ingolstadt besiegt und ist auf den vierten Tabellenplatz gesprungen. Auch Kaiserslautern und Sandhausen jubelten.

DFB-Pokal
DFB-Pokal
Saarbrücken schafft weitere Überraschung

Am zweiten Spieltag der zweiten Pokalrunde haben zwei unterklassige Mannschaften Favoriten herausgeworfen. Am aufmüpfigsten: Der 1. FC Saarbrücken und der SC Freiburg, der gegen Stuttgart gewann.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Mohamadou Idrissou auf Wikipedia

Mohamadou Idrissou ist ein kamerunischer Fußballspieler und steht aktuell beim SC Freiburg unter Vertrag. Bisherige Stationen seiner Karriere waren Racing Bafoussam (Kamerun), Coton Sport de Garoua (Kamerun), FSV Frankfurt (00/01), SV Wehen (01/02) und Hannover 96 (02-04 sowie 05/06). Nach seinem Wechsel vom FSV Frankfurt zum SV Wehen bildete Mohamadou Idrissou zusammen mit Saber Ben Neticha das torgefährlichste Sturm-Duo der Regionalliga Süd. Für eine Ablösesumme von 300.000 Euro wechselte I...

mehr auf wikipedia.org