A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pizza

So schmeckt Hamburg
So schmeckt Hamburg
Wie die neue Festival-Generation isst

Fettige Nahrung, wie Pizza und Pommes sind von gestern. Heute liebt der Festival-Besucher vegetarische Burger, Kürbis, Maultaschen oder Handbrot. Ein Erlebnisbericht.

So schmeckt Berlin
So schmeckt Berlin
Donnerstags gibt es Streetfood aus aller Welt

Mitten in Kreuzberg, zwischen türkischen Obstläden an der Ecke und der hiesigen Nachbarschaft, liegt die Markthalle 9. Und genau dort trifft sich die kulinarische Welt zum Streetfood Thursday.

So schmeckt Hamburg
So schmeckt Hamburg
Drei Tage Festival-Food, drei Tage kulinarisches Abenteuer

Auf Hamburgs größtem Festival, dem Dockville, gibt es mehr als nur gute Musik und Kunst. Auch im Foodbereich haben die Veranstalter den richtigen Kurs eingeschlagen.

Video gegen Adipositas
Video gegen Adipositas
Iss, mein Kind, damit du groß und fett wirst!

Mit einem schockierenden Video will ein amerikanisches Kinderkrankenhaus auf die gesundheitlichen Folgen von falscher Ernährung aufmerksam machen. Auch uns Deutschen sollte es ein Lehrstück sein.

Schnellrestaurant setzt auf jüngere Kunden
Schnellrestaurant setzt auf jüngere Kunden
Nordsee will Fischgerichte nach Hause liefern

Bei der Fischrestaurantkette Nordsee isst vor allem ältere Kundschaft. Mit Sushi und Wraps will das Unternehmen ein jüngeres Publikum anlocken. Auch an einem Lieferdienst wird getüftelt.

TV-Tipp 11.8.:
TV-Tipp 11.8.: "Die Tricks mit Brot und Brötchen"
Wie viel Chemie steckt in unseren Brötchen?

Und nachts um vier knetet der alte Bäckersmann liebevoll seinen Brötchenteig durch. Von wegen! Eine NDR-Doku deckt auf, wie viel Chemie mittlerweile in unseren Backwaren steckt. Gruselig.

Paleo im Selbstversuch
Paleo im Selbstversuch
Was moderne Steinzeitfrauen essen

Tag 15: Halbzeit! Meine Kollegin und ich haben uns an die neue Kost gewöhnt. Nur manchmal zuckt die Hand doch noch und möchte am liebsten in eine Gummibärchentüte greifen.

Video
Video
Conchita Wurst will keine Ikone sein

Berlin, 20.06.14: Conchita Wurst hat die Zuschauer in ganz Europa überrascht. Ihr Auftritt beim Eurovision Song Contest war trotz der gewagten Kombination aus Abendkleid und Vollbart glamourös. Mit der Ballade "Rise like a Phoenix" hat sie den ESC gewonnen. Seitdem sehen Viele in der Dragqueen aus Österreich ein Vorbild. Conchita Wurst sieht sich selbst aber nicht so gerne in dieser Funktion:  - O-Ton 1, Conchita Wurst: «Ich freunde mich auch nicht mit mit dem Titel Ikone oder Vorbild an, weil ich bin kein Vorbild, ich bin nicht perfekt und ich bin keine Ikone. Das freut mich sehr, wenn man - das ehrt mich natürlich auch, wenn man sowas über mich erzählt, aber ich mach' ja einfach nur das, was natürlich aus mir rauskommt.» Auch das, wofür die Sängerin steht, macht sie zu einem Vorbild für andere - vor allem die Homosexuellenszene feiert sie. Bei einer Gala anlässlich des Christopher Street Day in Berlin war sie zuletzt Stargast. Und bei der Parade waren mehrere Teilnehmer in ihrem Look mit schwarzem Haar und Bart dabei. Doch für Conchita Wurst ist es nicht immer leicht, mit den Erwartungshaltungen von außen umzugehen. Sie versuche, sich selbst treu zu bleiben. Jeder, dem das gefalle, dürfe sie gerne begleiten auf dem Weg, sagt die Dragqueen: - O-Ton 2, Conchita Wurst:  «Es wäre absolut okay, wenn man mich als Vorbild nimmt, aber dann würde ich sagen, das und das und das macht man nicht. Oder das und das und das ist nicht so gut. Naja Dinge wie, ich weiß es nicht, doch irgendwie um drei Uhr morgens 'ne Pizza essen und und sich dann wundern, dasss man nicht einschlafen kann. Von so banalen Dingen bis Dinge, die ich nicht sagen werde.» Doch mit ihrer Vorbildfunktion wird Frau Wurst wohl erstmal leben müssen. Schließlich trägt ihr Heimatland Österreich den Contest im kommenden Jahr aus und dann steht auch sie wieder im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit.

Paleo im Selbstversuch
Paleo im Selbstversuch
Plötzlich empfinde ich das Steinzeit-Essen nicht mehr als Qual

Tag 13: stern-Autorin Sonja Helms wundert sich darüber, wie leicht ihr der Verzicht inzwischen fällt und wie gut es ihr geht. Klingt wie Gehirnwäsche? Fühlt sich auch ein wenig so an.

Kultur
Kultur
"Jesus liebt mich": Pizza essen mit Gottes gut aussehendem Sohn

Weltuntergang ist am nächsten Dienstag. So hat es der liebe Gott (Michael Gwisdek) auf seinem himmlischen Plan.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?