VG-Wort Pixel

Raubkopien-Charts Diese zehn Serien wurden dieses Jahr am häufigsten illegal heruntergeladen

Trotz boomender Streamingportale wurden auch 2020 viele Serien illegal heruntergeladen
Trotz boomender Streamingportale wurden auch 2020 viele Serien illegal heruntergeladen
© Getty Images
Trotz legaler Streaming-Angebote wie Netflix und Amazon Prime Video besorgen sich viele Nutzer ihre Lieblingsserien weiter illegal im Netz. Diese waren 2020 am beliebtesten.

Früher gab es kaum eine Alternative: Wer eine US-Serie nicht erst Jahre später im Fernsehen oder auf DVD schauen wollte, lud sie illegal aus dem Netz. Dank zahlreicher Streaming-Dienste gibt es heute jedoch tolle und vor allem legale Möglichkeiten, die neuesten Serien auf Abruf zu schauen. Der Haken: Viele Serien gibt es ausschließlich exklusiv auf den jeweiligen Plattformen. Sprich: "The Mandalorian" gibt es nur auf Disney+, "Ted Lasso" nur auf Apple TV+, "The Crown" wiederum setzt zwingend ein Netflix-Abo voraus

Wer alles sehen will, hat also nur zwei legale Möglichkeiten: Entweder abonniert man alle Dienste, was ziemlich ins Geld geht. Oder man wechselt ständig zwischen den monatlich kündbaren Abos hin und her - was auf Dauer jedoch zeitraubend und nervig ist. Und so erlebt die zwischenzeitlich abgeschriebene Raubkopie zuletzt wieder ein Comeback. Das Portal "Torrentfreak" hat ausgewertet, welche Serien 2020 am häufigsten aus dem Netz gezogen wurden.

Die am häufigsten illegal heruntergeladenen Serien 2020:

1. The Mandalorian

2. The Boys

3. Westworld

4. Vikings

5. Star Trek: Picard

6. Rick & Morty

7. The Walking Dead

8. The Outsider

9. Arrow

10. The Flash

Nur Bittorrent ausgewertet

Die Liste zeigt viele Serienklassiker, die meist nur bei einem Dienst verfügbar sind. Der bisherige Spitzenreiter "Game of Thrones" ist nicht mehr vertreten, da die Fantasy-Serie im vergangenen Jahr endete.

Es gibt jedoch eine entscheidende Einschränkung: Grundlage für die Auswertung ist lediglich der Bittorent-Datenverkehr. Sprich: Wer eine Serie über illegale Streamingportale abgerufen hat wird in diesem Ranking genauso wenig erfasst wie der Download bei sogenannten One-Click-Hostern. Dennoch kann man diese Liste als Trend-Barometer sehen, welche Serien besonders hoch im Kurs stehen.

Lesen Sie auch:

Vom Fabrikarbeiter zum Raubkopien-König: Der Mann, der die Musikindustrie zerstörte

Wegen Corona: Das Comeback der Raubkopie

Ist Filesharing verboten? Darf man konzertfilme auf Youtube stellen? Ein Rechtsanwalt klärt auf


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker