HOME

Postkarte

Video

Gegenstände vom ersten Menschen auf dem Mond versteigert

Unter anderem wurden sein Overall, Postkarten und Medaillen auf der Auktion von Heritage Auctions angeboten.

Kreative Kampagne

"Du fehlst uns": Europol schickt Postkarten an gesuchte Kriminelle

Einblick in die gesammelten Werke

Das Leben einer Frau in Postkarten

stern TV Logo
Urlaubsgrafik in Echtzeit

Animierte Grafik

Übergewicht, Postkarten und heiße Flirts: So verbringen wir unseren Urlaub in Echtzeit

Marvins Aufruf, ihm Postkarten zu schicken, ist auf große Resonanz gestoßen. "Wenn ich nicht hinaus in die Welt kann, dann soll die Welt zu mir kommen", hatte Marvins Krankenpfleger vor einer Woche in dessen Namen auf der Facebook-Seite von Marvins Mutter (rechts) geschrieben. "Bitte schickt mir ganz viele Postkarten, damit ich weiß, wie groß die Welt außerhalb meines Zimmers ist."

Facebook-Aufruf

Warum die ganze Welt Marvin Postkarten schickt

Geheimnis auf Postkarte

"PostSecret"

Intimste Geheimnisse auf öffentlichen Postkarten

Utopien von Jean-Marc Côté

Wie sich Menschen um 1900 das Jahr 2000 vorgestellt haben

Überraschung nach 44 Jahren: Günter Zettl zeigt seine verschollene Postkarte

Stasi-Kampf gegen Popmusik

Postkarte brauchte 44 Jahre bis zum Hauptgewinn

SPD-Nachwuchs wirbt vorm Fußballstadion

BVB lehnt Anti-Hoeneß-Kampagne der Jusos ab

Thomas Mann an Bruder Heinrich

Buddenbrookhaus freut sich über Postkartenfund

Digitalisierung und ihre Folgen

Zehn Dinge, die 2011 (fast) aussterben werden

Angeblicher Serienkiller

Die Mörder-Posse von Weiskirchen

postcardo

VIEWpost

Briefdetektive

"An meine Maus, Hamburg"

Scheibes Kolumne

Digitale Urlaubsgrüße

Phänologische Sofortmelder

Pollenflug per Postkarte

"Spielfeld Europa"

Die Ästhetik der letzten Liga

Foto-Buch

Ein Zwerg geht auf Reisen

Reiseservice

Häschen im Hofbräuhaus

Bundestagswahl

Stimme für den Tierschutz

Wikimania

Die Wissen-Globalisierer

Gefälschter Urlaub

Einmal Südsee für 19,99 Euro

Gefälschter Urlaub

Sydney für 19,99 Euro

POST

Briefporto muss gesenkt werden

Kann ich mich auf Geschwindigkeitsanzeige FritzBox verlassen?
Hallo zusammen, erstmal herzlichen Dank für die Leute, die sich Zeit nehmen Fragen zu beantworten oder ihre Erfahrungen mit anderen teilen. Das ist oft hlifreich, wenn man sich nicht so auskennt. Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Die Telekom hat hier nach langer und ersehnter Zeit schnelle Leitungen verlegt. Mitarbeiter waren auch zu Besuch da und auch nett:-) Sie wollten ja auch, dass ich von 1und1 wieder zurück wechsel. Das ist für mich in Ordnung und gehört zum Wettbewerb. Da jedoch die Mitarbeiter mir sagten, dass die Telekom für paar Jahre das Vorrecht hätte, könnte ich schnelles Internet nur über Telekom beziehen. Sprich entweder Telekom und schnelles Internet oder langsames Internet. Da habe ich im Internet recherchiert und rausgefunden, dass das so nicht mehr stimmt. Das war der Grund, warum ich dann bei 1und1 DSL100 abgeschlossen habe, da man mir am Telefon gesagt, dass es ohne Probleme möglich wäre. Nun ist es jedoch so, dass wir gar nicht so merken, dass unser Internet schneller ist. Gerade in der oberen Etage kann man nicht ohne Router surfen oder Sky über Internet Fernsehen. Nun meine Frage: Bei der Fritzbox wird es jedoch angezeigt. Kann ich mich drauf verlassen? Oder wie macht ihr eure Messungen? Ich weiss, dass es Software gibt, aber der feste Rechner ist bereits alt und hat einen alten Internet Explorer drauf. Wenn ich mit einem Laptop im Wlan mich reinhänge, wird sicher die Geschwindigkeit sowieso niedriger und nicht verwertbar sein, oder? Vielen Dank für die Antworten.