HOME

Frank Ochmann

Frank Ochmann

stern-Wissenschaftsreporter


Es sind drei K, die mein Themenfeld beim stern seit 1992 abstecken: Kosmos – Kirche – Kopf. Man könnte sagen, als Physiker und Theologe versuche ich, den Himmel in all seinen Dimensionen zu ergründen. Dabei vergesse ich aber nicht das dritte K: Die Welt, die wir erleben, entsteht im Neuronennetz unseres Kopfes. Über meine Arbeit habe ich (lange vor den Zeiten von „fake news“) einen Satz gestellt, der dem 2003 verstorbenen US-Senator Daniel Patrick Moynihan zugeschrieben wird: „Du hast das Recht auf eine eigene Meinung, aber nicht auf eigene Fakten.“

Alle Artikel

Wilfried W.

//Essay

Monster

Crime Plus Logo
Kaiserpinguine in der Antartktis

Klimawandel

In Madrid beginnt die UN-Klimakonferenz – das sind die Fakten zur Erderwärmung

Stern Plus Logo
Impfpass mit Masern-Zeile

Masernimpfung

Wie gefährlich sind Masern – zehn Fragen zur Krankheit

Stern Plus Logo
Ein Wissenschaftler mit Kittel und Mundschutz sitzt in einem Labor und hält Proben in seiner rechten Hand

Angst vor Krebs

Wann Gentests helfen, das Krebsrisiko einzuschätzen – und wann nicht

Pollenallergie und Heuschnupfen: Eine Frau niest in ein Taschentuch

Pollenallergie

Das große Niesen - ist Heuschnupfen dieses Jahr besonders schlimm?

Ein Kardinal nimmt am traditionellen Weihnachtsempfang in der Vatikanischen Audienzhalle teil (Symbolbild)
Meinung

Urteil des Bundesarbeitsgerichtes

Staat und Kirche – diese Ehe muss dringend geschieden werden

Facebook, Twitter, Instagram: So verführen uns soziale Netzwerke

Social Media

Was macht das mit mir? Wie Facebook, Twitter und Instagram uns immer wieder verführen

Ein Arzt impft eine Person gegen Grippe

Grippe 2018

Vierfache Vorsorge: Warum 2018 ein anderer Impfstoff gegen die Grippe gespritzt wird

Familie Marinelli

Die Kunst des himmlischen Läutens - Besuch bei den traditionsreichsten Glockenbauern der Welt

Feuerwehrleute löschen bei Rostock ein Getreidefeld
Stern-Gespräch

Klimaforscherin im Interview

"Wir werden uns an Extreme anpassen müssen"

Korallen

Kriegszone Korallenriff – auf den Malediven erstickt die Artenvielfalt

Elon Musk schießt Tesla ins All: Geglückter Start der "Falcon Heavy"

Raumfahrt

Wie Technik Träume wecken kann oder: warum Elon Musk seinen Tesla ins All schoss

Autonome Autos: Ingenieure werben um Vertrauen in die neue Technik

Autonomes Fahren

Kann man selbstfahrenden Autos überhaupt vertrauen?

Spurensicherung: Das Erbgut von nur acht Zellen reicht manchmal für eine DNA-Analyse

Gen-Forscher Craig Venter

Gib mir deine DNA - und ich sage dir, wie du aussiehst

Anthropologie: Die Jagd im Kopf

Anthropologie

Die Jagd im Kopf: Warum Bewegung klug macht

Homosexualität: "Traut euch, frei zu sein!"
stern-Gespräch

Homosexualität im Vatikan

Im Zentrum der Verlogenheit

Beim Kanadier Gaétan Dugas wurde schon früh Aids diagnostiziert. Er starb 1984.

Der missbrauchte "Patient 0"

So breitete sich Aids in den Achtzigern tatsächlich aus

Das Bild zeigt einen an Leukämie erkrankten Jungen, der eine Infusion erhält.

Kampf gegen Leukämie

Ist es sinnvoll, Nabelschnurblut einfrieren zu lassen?

Bei ersten Grabungen in Point Rosee suchte die US-Forscherin Sarah Parcak nach Wikingerspuren

Archäologie

Das Geheimnis von Point Rosee

Staat und Kirche sind nicht automatisch auf derselben Seite, wie die Diskussion um das Kirchenasyl beweist

Debatte um Flüchtlingshilfe

Hände weg vom Kirchenasyl!

Alexander Gerst

Ein Raumfahrer mit Mission

Ebola in Europa und USA

Wovor haben wir eigentlich Angst?

Bischofssynode

Stunde der Wahrheit im Vatikan

Ebola-Epidemie

Das globale Versagen