HOME
"Hotel Heidelberg: ...wer sich ewig bindet": Das "lebensratgeberische" Geschenk von Ingolf (Christoph Maria Herbst) stößt auf

TV-Tipps

TV-Tipps am Freitag

Im "Hotel Heidelberg" (Das Erste) kommt es zur Ehekrise zwischen Workaholic Annette und ihrem Ehemann Ingolf. Der junge Sam sucht unterdessen in der Computerwelt von "Tron - Legacy" (RTL II) nach seinem Vater.

Jeff Bridges mit ASC Award ausgezeichnet

Jeff Bridges

Gewinner des Tages

Jeff Bridges, Steve Carell & Co

Die besten Werbespots zum diesjährigen Super Bowl - gespickt mit Hollywood-Stars

NEON Logo
Jeff Bridges heizt Spekulationen über "The Big Lebowski 2" an

"White Russian"-Kultfilm

Jeff Bridges heizt Spekulationen über "The Big Lebowski 2" an

Jeff Bridges würden viele gern erneut in seiner Parade-Rolle Jeffrey Lebowski alias "Der Dude" sehen

Jeff Bridges

Wird er wieder zu Jeffrey Lebowski?

Heidi Klum und ihr Verlobter Tom Kaulitz bei den Golden Globes

Golden Globes

Heidi Klum und Tom Kaulitz knutschen - aber die Frau im Hintergrund stiehlt ihnen die Show

Jeff Bridges wird bei den Golden Globes für sein Lebenswerk geehrt

Jeff Bridges

Der "Dude" bekommt Preis für sein Lebenswerk

Yoko Ono, Ringo und Jeff Bridges stellten in New York das berühmte "Bed-In" nach

Yoko Ono

Ringo und Jeff Bridges ersetzen John Lennon

Anne Hathaway und Co.

Die Stars protestieren in Orange

John Goodman enthüllt seinen Stern auf dem Walk of Fame

Auf dem "Walk of Fame"

John Goodman enthüllt Hollywood-Stern

Mahershala Ali

Oscars 2017

"Moonlight"-Stars posieren für Calvin Klein

Eines der drei Wohnzimmer - natürlich mit Kamin und edlem Flügel.

Serie: So wohnen die Stars

Toskana-Feeling bei Jeff Bridges

So wohnt Jeff Bridges

Toskana-Stil mit Meerblick

Neu im Kino

Menschliche Gefühle und künstliche Intelligenz

Von Sophie Albers Ben Chamo

Neu im Kino

"Männerhort" ersäuft in platten Klischees

Von Sophie Albers Ben Chamo

"The Big Lebowski"

Sieben Gründe, warum Jeff Bridges immer der Dude bleiben wird

Altersunterschied - Schwamm drüber. Zwischen Bad Blake (Jeff Bridges) und der um einiges jüngeren Journalistin Jean Craddock (Maggie Gyllenhaal) funkt es gewaltig

TV-Tipp 12.8.: "Crazy Heart"

Jeff Bridges, Schauspielgott

TV-Tipp 22.6.: "Tron: Legacy"

Fatal Facelift Overkill

Von "Roseanne" bis "The Artist"

Die zehn besten Auftritte von John Goodman

In der Villa des Pornoregisseurs Jackie Treehorn mischt jemand dem "Dude" (Jeff Bridges) K.o.-Tropfen in seinen White Russian

TV-Tipp des Tages: "The Big Lebowski"

Der Dude kommt

Von Carsten Heidböhmer

TV-Tipps der Woche

Samstag: Jeff Bridges auf Vox

Hailee Steinfeld

Das Mädchen und die starken Männer

Von Matthias Schmidt

Oscar-Nacht 2011

Alt, öde, Oscar

Von Sophie Albers Ben Chamo

"True Grit" von den Coen-Brüdern

Oscar-Favorit voller Kraft und Ironie

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(