HOME

Noch Fragen?

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern".
Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los.
Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über
das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Mieter

Mündliche Abmahnung in Anwesenheit von dritter Person

Die Sache ist folgendes: die Hausverwaltung hat uns angerufen und informiert, dass wir zu laut sind (leider mal zurecht) und beim nächsten mal eine Abmahnung folgt. Wir haben uns bemüht, aber... scheinbar hat eine Nachbarin die Absicht uns hier weg zu kriegen und hat sich wieder Beschwert. Sie hat scheinbar behauptet, dass hier sogar die Polizei war, nur wir haben nichts davon mitbekommen obwohl wir die ‘Unruhestifter’ gewesen sein sollten. Das ist aber nicht meine Frage. Der Nachbar nebenan zieht aus und ich war zufälligerweise im Treppenhaus, als die Dame aus der Hausverwaltung da war. Sie hat uns in ziemlich aggressiver Tonlage beschuldigt, hat all meine Gegenargumente nicht wahrgenommen und versprochen uns die Abmahnung zuzuschicken. (Als Beweis ging eine 5sekunden lange Aufnahme, wo 1 Sekunde lang minimal was zu hören war. Ach ja, und Argument mit Polizei. Wieso die bei uns nicht mal geklingelt haben, wenn wir so ‘laut’ waren ist dennoch unklar) Dies geschah in Anwesenheit eines potentiellen Nachbarns (War ein Interessenter für die Wohnung, der sich auch zufällig zu dem Zeitpunkt im Treppenhaus befand und das ganze beobachtet hat) Und jetzt die Frage: ist das Verhalten der Hausverwaltung in Ordnung und der Typ geht als Zeuge(ungewollt, aber trotzdem)durch oder sind auch irgendwo meine Rechte verletzt worden? (Wenn er die Wohnung bekommt, was soll er für ein Bild von uns haben. Nur weil etwas in der Vergangenheit schief gelaufen ist, muss ein Dritter doch nicht gleich solche Sachen zu hören kriegen? Vor allem stimmt es in diesem Fall ja nicht mal. Die schriftliche Abmahnung kam noch nicht, wir sind aber schon ganz gespannt) Danke voraus!

Mietkündigung

Vermieter hat uns wegen Eigenbedarf die Wohnung gekündigt was ist wenn ich in3 Monaten keine neue finde?

Parkplatzpflicht Mietwohnung

Wir wohnen seit einigen Monaten in einer Mietwohnung in einem zwei Familienhaus und fragen uns nun wie es mit der Parkplatznutzung aussieht, da wir einige Probleme mit unserem Vermieter haben (dieser wohnt direkt unter uns). Leider wurde kein Parkplatz im Mietvertrag fest gehalten. Unser Problem ist das unser Vermieter sich beschwert, wenn wir auf dem Hof vor dem Haus parken, wo allerdings genug Platz ist. Im Normalfall stehen wir wenn Möglich immer am Straßenrand wo auch Parkplätze vorhanden sind, allerdings ist dies nicht immer möglich, da dort nicht immer ein Parkplatz frei und zur Zeit in der Straße Parkverbot ist. Was können wir nun machen bzw. an wen können wir uns wenden?

Hilfe beim Mietvertrag

Guten Tag, ist es möglich in einen Mietvertrag also ein Wohnung + Garage das man die Garage nicht kündigen kann? Ich konnte die Garagen erst 14Tage nutzen und hab die Wohnung und die Garage seit dem 01.04.17. Die Garage ist einfach zu klein für mein Auto und deshalb brauche ich diese nicht mehr und wollte sie kündigen. Jetzt meint der Vermieter man kann diese nicht kündigen,da es im Mietvertrag so stehen würde, da ich sonst die Wohnung kündigen muss. Es wurde mir aber damals zugesichert, das die Garage zum zu Mieten wäre!

Neuer Vermieter möchte zu mir nach Hause kommen...was soll ich tun ?

Meine neue Vermieterin würde gerne den Mietvertrag in meiner alten Wohnung unterschreiben anstatt in der neuen Wohnung, die ich von ihr miete. Ich finde das etwas ungewöhnlich. Sie achtet sehr auf Sauberkeit und ich musste mir bei der Wohnungsbesichtigung etwas über die Schuhe ziehen. Meine alte Wohnung ist in Ordnung, hätte aber ein paar kleine Reparaturen nötig. Ich halte meine Wohnung sauber, habe aber nun Angst, dass die Dame einen Rückzieher macht (glaub ich zwar nicht, aber was wenn ??) Ich habe meine alte Wohnung schon gekündigt, weil ich ja sonst doppelt Miete zahlen müsste. Hat jemand einen Rat ? Im Voraus bereits besten Dank !!!

untermieter bezahlt kaution und miete nicht...

Hallo, kann mir jemand ein Rat geben ich habe am 01.07.2015 ein Untermietvertrag für 5 Monaten mit ein Jemand vereinbart und bis jetzt hat weder Mieter noch Kaution bezahlt an seinem Telefon geht nicht dran und auf meine Email uns SMS reagiert auch nicht. Ich war bei ihm letzte Woche Vorort und war voll besoffen. Der Vermieter habe ich ihn informiert, dass ich die Wohnung für 5 Monaten untermieten werde. kann mir jemand ein Rat oder Tipp geben, so dass ich dieser Penner von meiner Wohnung rausschmeiße. Vielen Danke und schon im Voraus. Gruss jabir

Schlüssel verlorene für Schließanlage, Vermieter besitzt aber keine Sicherheitskarte mehr.

Habe den drittschlüssel meines Freundes verloren,dies in einer größeren Stadt ca.1 Stunde vom Wohnhaus entfernt.Die benötigte Sicherheitskarte für den Ersatz hat der Vermieter anscheinend nie besessen.Jetzt möchte er das WIR für den Ersatz der Sicherheitskarte+Schlüss aufkommen.Er regt sich sogar so auf das er die komplette Schließanlage auswechseln will,auf unsere Kosten. Ist dies rechtens? Es besteht auch keine Gefahr für das Haus da der Schlüssel weit weg verloren ging. Danke im Voraus

Ablöse von Investitonen in einer Mietwohnung

Wir wohnen in einer Mietwohnung, die wir vor 2 1/2 Jahren nicht saniert übernommen haben und planen, in absehbarer Zeit alle Räume neu streichen zu lassen bzw. eine neue Küche und ev. eine neue Dusche einbauen zu lassen. Sollte nun das Haus verkauft werden und der neue Eigentümer Eigenbedarf anmelden, haben wir als Mieter in einem Zeitraum von etwa 3 bis 5 Jahren das Recht auf Ablöse der getätigten Investionen?

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5