HOME

Noch Fragen?

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern".
Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los.
Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über
das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Schweden

Warum muss das Internet so langsam sein?

Am Bodensee, nahe Friedrichshafen haben wir in durchschnitt 10 Mbps/1Mbps Down- bzw. Uplinkgeschwindigkeit. Das ist zwar im Rahmen, was hier üblich ist aber trotzdem im Vergleich zu andren Ländern sehr langsam, z. B. Schweden. Dort haben wir ein Häuschen im Wald (35 km südöstlich von Göteborg), es liegt nicht entlang eine Hauptstraße, sondern 5 km am Ende einen nicht geteerten Waldweg. Entlang diese Straß gibt es insgesamt nur 6 Häuser aber wir haben all Glasfaser direkt im Haus. Wir haben uns für einen Tarif mit 1 Gbps Down / 400 Mbps Uplink entschieden. Das ist mehr als 100 Mal schneller als hier am Bodensee. Der Anschluss hat uns etwa 800 EUR für die Verlegung gekostet (etwa 5 km unterirdische Verlegung bis im Haus) und monatlich etwa 25 EUR/Monat (Internet ohne Limit, Flatrate fürs Telefon, Fernsehen). Warum geht sowas in Deutschland nicht?

Was für Städte gibt es, die sich auf berühmte Dichter und Schriftsteller beziehen?

Mir fällt da nur Göteborg in Schweden ein. An der Schreibweise sollte man sich nicht stören, wenn man weiß, dass die schwedische Sprache zur Vereinfachhung neigt.