HOME

Meerestier

Auf Sardinien haben Meeresforscher 22 Kilogramm Plastik im Magen eines toten Wals entdeckt.

Das Meer als Müllkippe

Trächtiger Pottwal verendet vor Sardinien – so verheerend wirkt sich Plastik auf Tiere aus

Immer wieder werden Wale mit riesigen Mengen Plastik im Magen gefunden. Zuletzt erschüttert ein Fall an der Küste der italienischen Urlaubsinsel Sardinien die Meeresforscher. Ein trächtiges Pottwal-Weibchen war verendet. Doch wo kommt der Plastikmüll her und warum landet er in den Mägen der Tiere?

Sprengkörper aufspüren

US-Marine setzt Delfine zur Minenjagd ein

Peta-Anhängerin und Superstar

Darum würde Pink nie mit ihren Kindern zu Seaworld gehen

Korallen

Kriegszone Korallenriff – auf den Malediven erstickt die Artenvielfalt

Der Schüler Sam Kanizay liegt in Melbourne im Krankenhaus mit blutenden Beinen.

Australien

Rätsel um blutige Tierchen-Attacke am Strand gelöst

Der 16-jährige Sam wartet auf die Behandlung im Krankenhaus. Das Foto hat sein Vater aufgenommen.

Australien

Rätselhafte Meerestiere beißen Teenager blutig - und verwundern Experten

Vor dem Kochen sind Muscheln noch lebendig und schließen sich bei Berührung, etwa durch Antippen oder beim Waschen. Nach dem Öffnen aber sollen sie sich geöffnet haben. Wenn sie es nicht tun: Sind sie dann zwingend verdorben?

Küchenmythen

Darf man gekochte, geschlossene Muscheln essen?

Norwegischer Zuchtlachs

WWF-Studie

Millionen Menschen können sich 2050 keinen Fisch mehr leisten

Tentakel-Drachenkopf

Fisch oder Koralle? Auf jeden Fall bezaubernd-schön

Eine portugiesische Galeere am Strand

Portugiesische Galeere

Schön, aber supergiftig - und immer häufiger im Mittelmeer

Ein Silberspitzenhai: 69.000 Euro benötigt der WWF, um eine Fischereilizenz zu kaufen

WWF in Australien

Umweltschützer kaufen Fischereilizenz - um 10.000 Haie zu retten

Meerestier angespült

Monster-Kadaver verwirrt Behörden in Acapulco

Vielseitiger Meeresbewohner

Fünf Dinge, die Sie über Oktopusse wissen sollten

Angler flippt bei Anblick von Mondfisch völlig aus

Begegnung mit einem Mola Mola

Angler entdeckt "Seeungeheuer" - und flippt völlig aus

Ein Kampf ohne Sieger: Schlange und Fisch hatten sich ineinander verbissen.

Bizarrer Kampf

Giftiger als eine Kobra - Todeskampf der Meerestiere

Von Gernot Kramper
Eine künstlerische Darstellung zeigt "Aegirocassis benmoulae" - das Tier lebte im Ordovizium, welches vor 443 Millionen Jahren endete

Kurioses Fossil

Seemonster filterte Nahrung mit Fangkorb

Rote Liste

Jede dritte Art in Nord- und Ostsee gefährdet

Kleine Tiere ziehen Wasser hinter sich her und sorgen so für eine Durchmischung der Ozeane

Meeresforschung

Winzige Tiere, großer Wirbel

Schälfabrik

Das Krabbenpulen kehrt zurück

Antarktis

See-Elefanten werden Klima-Spione

Meeresbiologie

Rätsel um mysteriöses Krustentier gelöst

Meerestiere

Tiefsee macht kleine Tiere größer

Plastikmüll

Der qualvolle Tod der Meerestiere

Weißer Hai

Nicole ist die Schnellste