VG-Wort Pixel

Amigos in Bayern Es zählt nur eins - Erfolg


Das Wort "Amigos" kennzeichnet die Ära von Franz-Josef Strauß. Und die Zeit von Max Streibl. Und Horst Seehofers Umgang mit Uli Hoeneß. Eine Foto-Love-Story.

Kaiserwetter.
Empfang der Rekordmeister vom 1. FC Bayern vor der bayerischen Staatskanzlei am einem Samstag Anfang August. Drei Männer in bester Laune, es sind: Uli Hoeneß, Karl-Heinz Rummenige und Horst Seehofer. Der bayerische Ministerpräsident trägt das Vereinstrikot, auf dem Rücken sind die Nummer 12 und sein Name aufgedruckt. Soll heißen: Seehofer hat mitgesiegt.
Kaiserschmarrn.

Uli Hoeneß ist wegen Steuerhinterziehung angeklagt. Es geht um Millionen. Seehofer will eine PKW-Maut für Ausländer einführen, auch wenn die Kanzlerin dagegen ist. Es geht um die Landtagswahl. Beide kämpfen, beide sind umstritten, beide sind populär. Bayern grenzt an Italien. Amigos in der Sonne.

lk

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker