HOME

DFL-Präsident nach Erdogan-Fotos: DFB hat Thema unterschätzt

Berlin - DFL-Präsident Reinhard Rauball hat den DFB für sein Krisenmanagement nach der Veröffentlichung der Fotos der Nationalspieler Mesut Özil und Ilkay Gündogan mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan kritisiert. «Das Thema ist in der Tat unterschätzt worden», sagte der 71 Jahre alte Rechtsanwalt der «Bild am Sonntag». Im letzten WM-Test am Freitag in Leverkusen gegen Saudi-Arabien hatten viele Fans Gündogan bei dessen Einwechslung und bei jedem Ballkontakt ausgepfiffen.

Betroffen

DFL-Präsident

Rauball nach Erdogan-Fotos: DFB hat Thema unterschätzt

Trump Daniels

Stormy Daniels

Anwalt von Pornostar droht Trump mit Beweisen für Affäre

Wird seine Fans bald wieder mit neuer Musik beglücken: Billy Corgan

Smashing Pumpkins

Acht neue Songs werden ab Mai veröffentlicht

US-Präsident Donald Trump

Trump bietet Demokraten Freigabe von überarbeitetem Memo an

Donald Trump

Trump lehnt Freigabe von Demokraten-Bericht zu Russlandermittlung ab

US-Präsident Donald Trump

Trump sieht sich nach Veröffentlichung von Memo "vollständig entlastet"

FBI-Siegel am Edgar J. Hoover-Building

Trump erlaubt Veröffentlichung von umstrittenem Memo zum FBI

Robert Mueller FBI

Russland-Affäre

Streit um "Nunes-Memo" - warum gibt das Weiße Haus ein geheimes FBI-Schreiben frei?

Trump unterstützt die Veröffentlichung des umstrittenen Papiers

Trump unterstützt Veröffentlichung des Berichts zu angeblichen FBI-Verfehlungen

Trump beschimpft Buchautor als "totalen Versager"

Trump beschimpft Autor von Enthüllungsbuch als "Versager"

Melania und Donald Trump

Melania Trump lässt Enthüllungsbuch als "Werk der Fiktion" zurückweisen

Das Cover des Enthüllungsbuches über US-Präsident Donald Trump

"Fire and Fury"

Trump will Enthüllungsbuch verhindern – jetzt erscheint es früher

US-Präsident Donald Trump

Trump stemmt sich gegen Veröffentlichung von brisantem Enthüllungsbuch

Wat-Arun-Tempel in Bangkok

US-Touristen in Thailand nach Entblößen ihrer Hinterteile in Tempel festgenommen

Japanische Walfänger mit Harpune

Video von blutigem japanischen Walfang im Südpolarmeer veröffentlicht

Malia Obama bei Abschied ihres Vaters aus dem Amt

Chelsea Clinton und Ivanka Trump verteidigen Malia Obamas Privatsphäre

Malia Obama bei Abschied ihres Vaters aus dem Amt

Chelsea Clinton und Ivanka Trump verteidigen Malia Obamas Privatsphäre

John Fitzgerald Kennedy: Ermordert am 22. November 1963

Attentat auf Ex-US-Präsident

Kennedy-Geheimakten veröffentlicht - aber Trump verschiebt Freigabe "sensibler" Dokumente

Fipronil: Eine Hand greift nach einem Ei in einem Sortiment im Supermakt

Zurückgerufene Eier

Deutschland verweigert Veröffentlichungen zum Fipronil-Skandal

Fahndungserfolg nach Veröffentlichtung von Opferbild

Opferbilder in Internet-Missbrauchsfall führen zu mutmaßlichem Kinderschänder

Flugzeug von Ryanair

Ryanair beginnt mit Veröffentlichung des Plans ihrer Flugstreichungen

William und Kate

Gericht spricht Kate und William wegen Oben-ohne-Fotos 100.000 Euro zu

Eine Frau liest erschrocken eine E-Mail

Fail für Gastro-Personal

Restaurant verschickt versehentlich Massen-Mail mit Interna über Gäste