HOME

Was geschah am ...

Kalenderblatt 2017: 4. November

Berlin - Das aktuelle Kalenderblatt für den 4. November 2017:

Gegen Rumäniens Regierungschef Victor Ponta gibt es schwere Korruptionsvorwürfe

Rumänischer Regierungschef

Victor Ponta wegen Korruption beschuldigt

Stichwahl

Deutschstämmiger Iohannis wird Präsident von Rumänien

Eine Frau verlässt eine Wahlkabine in Bukarest

Präsidentenwahl

Auslandsrumänen drängen zu den Urnen

Kandidat Klaus Iohannis verlässt am Sonntag die Wahlkabine

Basescu-Nachfolge

Präsidentenwahl in Rumänien geht in erste Runde

Ein Kontrollpunkt prorussischer Separatisten bei Donezk. Die Stadt wird wird wie mehrere andere von den Separatisten kontrollierte Metropolen seit Wochen von der Armee belagert.

+++ Ukraine-Newsticker +++

Femen-Aktivistin attackiert Putin-Figur

Rumäniens Regierungschef Ponta sieht die Ankündigungen seines britischen Kollegen Cameron kritisch

Einschränkung der EU-Freizügigkeit

Camerons Pläne stoßen in Rumänien auf wenig Verständnis

Was mit "Beef" (Rindfleisch) ausgezeichnet war, entpuppte sich als reines Pferdefleisch

Pferdefleisch-Skandal

Hamburg nimmt Hamburger unter die Lupe

So sehen Feinde aus: Der neue rumänische Ministerpräsident Victor Ponta (l.) und der Staatschef Traian Basescu (r.)

Ponta zum Regierungschef ernannt

Rumäniens Staatspräsident gibt klein bei

Der Sozialist Victor Ponta (r.) ist der Wahlsieger in Rumänien. Doch wird Staatspräsident Basescu - sein politischer Erzrivale - stillhalten?

Parlamentswahlen in Rumänien

Ponta ist klarer Sieger

Rund 18 Millionen Menschen sind in Rumänien wahlberechtigt

Parlamentswahl in Rumänien

Mäßiger Betrieb an der Wahlurne

Presseschau zum überstandenen Referendum

Basescu bleibt Präsident

Geringe Wahlbeteiligung bei Volksabstimmung

Rumäniens Präsident Basescu bleibt im Amt

Machtkampf in Rumänien

Umstrittener Präsident Basescu rettet sich vor Amtsenthebung

Rumänien nach den EU-Verdikt

Ponta versucht sich im politischen Spagat

Staatsstreich in Bukarest

Rumäniens Premier Ponta beugt sich Europäischer Union

Rumänien

Justiz bestimmt politischen Machtkampf

Rumänien

Berlin und EU erhöhen Druck - Ponta lenkt ein

Innenpolitischer Machtkampf

Rumäniens Regierungschef bemüht sich um Entspannung

Rumänien in Aufruhr

Kapitän Basescu gegen Rennfahrer Ponta

Machtkampf in Rumänien

Regierungschef will Präsidenten aus dem Amt werfen

Sturz der Regierung in Rumänien

Sozialdemokrat Ponta soll neues Kabinett bilden

Vorwurf der Günstlingswirtschaft

Rumänische Regierung durch Misstrauensvotum gestürzt

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren