Interview mit Altkanzler Gerhard Schröder provozierte im stern-Gespräch mit Aussagen zu Krieg und Gasversorgung. Ein Faktencheck

Schröder und Putin während der Fußball-WM 2018 in Moskau
Ziemlich beste Freunde: Gerhard Schröder und Wladimir Putin während der Fußball-WM 2018 in Moskau
© Imago Images
Nord Stream 2 wieder in Betrieb nehmen, Verhandlungslösungen und russische Einkreisungsängste: Die Aussagen von Altkanzler Gerhard Schröder im Interview mit dem stern schlagen hohe Wellen. Was ist dran an seinen Thesen?

Mehr zum Thema



Newsticker