HOME

Bundesgesundheitsminister: Spahn zweifelt an Corona-Daten aus China

Gesundheitsminister Jens Spahn äußert Kritik an den aktuellen Corona-Daten aus China. Es gebe womöglich abseits der offiziellen Statistik Tausende weitere Infizierte, die aber nicht erfasst würden.

Bundesgesundheitsminister: Spahn zweifelt an Corona-Daten aus China
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Armin Laschet
AKK-Nachfolge
Armin Laschet zur Kanzlerkandidatur: "Ich scheue gar nichts"