HOME
Brennender Regenwald in Brasilien

Österreich muss gegen Ratifizierung des Handelsabkommens Mercosur stimmen

Österreich muss gegen die Ratifizierung des umstrittenen Freihandelsabkommens Mercosur zwischen der EU und dem südamerikanischen Wirtschaftsblock stimmen.

Österreich wird EU-Mercosur-Abkommen wohl kippen

Verbrannte Erde nach einem Feuer im Regenwald in Brasilien

Umweltministerin Schulze fordert Zertifizierung für Fleisch aus Brasilien

Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro

Amazonas-Brände

Brasiliens Gouverneure kritisieren Präsident Bolsonaro wegen Umweltpolitik

Abe (l.) und Trump am Sonntag in Biarritz

Trump: USA und Japan einigen sich "grundsätzlich" auf Handelsabkommen

Arbeitsfrühstück in Biarritz: Trump und Johnson

Johnson erhält Trumps Rückendeckung für harten Brexit-Kurs

Boris Johnson
Internationale Pressestimmen

Neuer Tory-Chef und Premier

"Boris Johnsons Wahl hat die letzten Hoffnungen der Brexit-Gegner zerstört"

Abstimmung über Ceta im Parlament in Paris

Frankreichs Nationalversammlung macht Weg für Ceta-Abkommen mit Kanada frei

Bundeskanzlerin Merkel und Japans Regierungschef Abe

Merkel und Abe bekräftigen Engagement für Multilateralismus und Freihandel

EU-Kommissionspräsident Juncker

Juncker lobt neues Freihandelsabkommen zwischen EU und Japan

Änderungen im Februar 2019

Verbraucher

Fahrverbote und Werbung bei Whatsapp: Das ändert sich ab 1. Februar 2019

Ceta ist seit 2017 weitgehend in Kraft

EuGH-Generalanwalt: EU-Handelsabkommen mit Kanada ist mit Unionsrecht vereinbar

Donald Trump will nie gesagt haben, dass Mexiko die Mauer zahlt - sechs Beispiele, die das Gegenteil beweisen

Streit um Grenzmauer

Trump will nie gesagt haben, Mexiko bezahle die Mauer direkt – sechs Beispiele beweisen das Gegenteil

EU-Handelskommissarin Malmström

EU-Freihandelsabkommen mit Japan nimmt letzte politische Hürde

May und Trump am Rande der UN-Vollversammlung im September

Trump sieht Brexit-Deal als mögliches Hindernis für Handelsabkommen mit London

In Mannheim ist ein vierjähriger Junge zehn Meter in die Tiefe gestürzt und schwer verletzt worden. Die Polizei ermittelt.
+++ Ticker +++

News des Tages

Vierjähriger stürzt von Balkon zehn Meter in die Tiefe

Deutsche Exportwirtschaft warnt vor hartem Brexit

Deutsche Exportwirtschaft warnt vor Milliardenkosten bei hartem Brexit

Weißes Haus

"Sie denken niemals nach": So abfällig behandelt Trump zwei Reporterinnen

Nafta

USA und Kanada einigen sich in letzter Minute auf Handelsabkommen

Nicht nur in Deutschland - hier ein Foto aus der Nähe von Hannover - herrscht große Hitze. Auch in Großbritannien ist es ungewöhnlich warm.
+++ Ticker +++

News des Tages

Wegen Hitze: Wasserversorger kündigt Verbote für Hobbygärtner an

USA verhängen Strafzölle auf Stahl und Aluminium - EU kündigt Gegenmaßnahmen an

Handelsstreit

USA verhängen Strafzölle auf Stahl und Aluminium gegen EU - Brüssel kündigt Gegenmaßnahmen an

Donald Trump will Strafzoll-Dokument unterzeichnen - und Ausnahmen machen

Drohender Handelskrieg

Trump will Strafzölle offenbar besiegeln - erwägt aber Ausnahmen

Donald Trump reckte den Kopf nach oben vor der US-Flagge - Rede zur Lage der Nation

Rede zur Lage der Nation

Trump beschwört den amerikanischen Helden - und verschweigt alle Streitpunkte

Donald Trump hat seine Florida-Reise abgesagt - der "Shutdown" ist Realität

Weltwirtschaftsforum

Donald Trump in Davos - Wahlkampf in der Höhle der Löwen

Von Niels Kruse