HOME
Periscope-Replay

stern vor Ort bei Pegida: "Kalifat NRW", "Press-tituierte" - die wirre Hetze des Lutz Bachmann

Wie radikal gibt sich Pegida nach den Vorfällen von Clausnitz und Bautzen? Via Periscope berichtete stern-Herausgeber Andreas Petzold vom Dresdner Neumarkt, traf ahnungslose Flaggen-Träger - und hörte wirre Bachmann-Thesen.

stern vor Ort bei Pegida: "Kalifat NRW", "Press-tituierte" - die wirre Hetze des Lutz Bachmann
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Traktor
Video
Tausende Landwirte demonstrieren für bessere politische Unterstützung

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (CDU) räumt nach den Vorfällen von Clausnitz und Bautzen ein Problem mit Rechtsextremismus ein. Doch welche Auswirkungen hat das auf Pegida? Via Periscope berichtete stern-Herausgeber Andreas Petzold vom Dresdner Neumarkt. Dort entlarvt er Träger der sogenannten Wirmer-Flagge, hört wirre Thesen und absurde Wortneuschöpfungen von Pegida-Gründer Lutz Bachmann - und statuiert am Ende, dass die Republik durch ein paar Zausel und Abendspaziergänger nicht ins Wanken gerate. In der nasskalten sächsischen Landeshauptstadt marschierten deutlich weniger der selbsternannten Retter des Abendlandes.


*Hinweis: Bei dem gezeigten Material handelt es sich um eine ungekürzte Wiederholung des Pericope-Livestreams vom Dresdner Neumarkt. Die mäßige Video-Qualität bitten wir zu entschuldigen.