HOME

Pegida

Pegida (steht für Patriotische Europäer gegen die des Abendlandes) ist eine, mittlerweile als eingetragener Verein registrierte politische Organisation, die als rechtspopulistisch einges...

mehr...
Steinmeier zu Besuch in Dresden

Steinmeier ruft in Sachsen zu entschiedenerem Kampf gegen rechts auf

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat bei seinem Antrittsbesuch in Sachsen zu einem entschlossenen Kampf gegen Rechtsextremismus aufgerufen.

Proteste in Dresden zu drittem Pegida-Jahrestag

Kundgebung und Gegendemo zum dritten Jahrestag von Pegida

Pegida kämpft mit Wetter und Technik - Breiter Gegenprotest

Pegida-Kundgebung startet mit Verspätung

Proteste in Dresden zu drittem Pegida-Jahrestag

Proteste in Dresden zu drittem Jahrestag fremdenfeindlicher Pegida-Bewegung

Anna ist jung, gebildet, erfolgreich. Anna wählt AfD.

Bundestagswahl

Ich bin jung, gebildet, erfolgreich - und ich habe AfD gewählt

Von Petra Gasslitter
Pegida-Kundgebung in Dresden

Akif Pirincci wegen Hassrede bei Pegida zu Geldstrafe verurteilt

Franziska Schreiber von der AfD ruft dazu auf, die FDP zu wählen

Wahlaufruf für die FDP

Junge AfD-Politikerin steigt aus und warnt: "Die Partei ist verloren"

Pegida-Kundgebung

Akif Pirincci muss wegen Hassrede bei Pegida vor Gericht

Kraftklub-Sänger Felix Brummer (l.) hat sich juristischen Ärger eingehandelt (Archivbild)

Beleidigung

Anzeige gegen Kraftklub-Sänger - Band plant schon die Befreiung aus dem Knast

Der Sänger Xavier Naidoo wird für seinen neuen Song mit den Söhnen Mannheims stark angefeindet

"Marionetten"

So äußert sich Xavier Naidoo zu seinem umstrittenen Song

Pegida und AfD demonstrieren gemeinsam

Maas: Schulterschluss mit Pegida zeigt rechtsradikales Gesicht der AfD

Xavier Naidoo bei einem Konzert
Interview

Xavier Naidoo

"Deutschland ist kein souveränes Land. Wir sind nicht frei"

Der Musiker Xavier Naidoo steht auf einer Bühne
Kommentar

Angeblicher Rechtspopulist

Warum die Aufregung über Xavier Naidoo völlig übertrieben ist

Xavier Naidoo
Kommentar

Pegida-Parolen und rechte Floskeln

Warum Xavier Naidoos Lyrik so gefährlich ist

pegida razzia schießsport

Waffen beschlagnahmt

Razzia bei Schießsportverein - "bewaffneter Arm" von Pegida?

Explosion bei einer Karnevalsfeier
+++ Ticker +++

News des Tages

18 Menschen verletzt: Video zeigt Explosion in Frankreich

Die Toten Hosen sind am Montag überraschend in Dresden aufgetreten

Dresden

Die Toten Hosen überraschen mit Auftritt bei Anti-Pegida-Demo

Die Mitte Deutschlands

Mittelschicht

Wir sind die Mitte Deutschlands - und das sind unsere Probleme

Von Tilman Gerwien
Karl besitzt einen Segway und glaubt nicht an den Klimawandel. Unser Autor fährt mit ihm durch Jaffa

Undercover-Trip mit Pegida-Anhängern

Undercover-Reise mit Rassisten

Charleston-Attentäter Dylann Roof
+++ Ticker +++

News des Tages

Attentäter von Charleston zum Tode verurteilt

Moschee

Brennpunkt Hinterhof-Moscheen

Wenn Flüchtlinge in die Arme von Salafisten laufen

NEON Ausgabe 02.2017

Aktuelle Ausgabe

NEON #02/2017

Pegida (steht für Patriotische Europäer gegen die des Abendlandes) ist eine, mittlerweile als eingetragener Verein registrierte politische Organisation, die als rechtspopulistisch eingestuft wird. Seit dem 20. Oktober 2014 veranstaltet Pegida in Dresden regelmäßige Demonstrationen gegen eine von ihnen befürchtete „Islamisierung des Abendlandes“. Dabei kam es bereits öfters zu Zwischenfällen mit Vertretern der Medien oder gegnerischen Demonstranten.

Bei den Demonstrationen in Dresden treten Akteure aus verschiedenen rechtspopulistischen Kreisen auf; so hielt beispielsweise der niederländische Politiker auf einer Pegida-Versammlung eine Rede.

Gründer und Vorsitzender des Vereins PEGIDA e.V., dessen Zweck laut eigenen Angaben die „Förderung politischer Wahrnehmungsfähigkeit und politischen Verantwortungsbewusstseins“ ist, ist der wegen verschiedener Eigentums-, Drogen- und Körperverletzungsdelikte vorbestrafte

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren