HOME
Ein Teller Nudeln in einer Schulkantine

Saarbrücken

Junge Klimaaktivisten fordern fleischlose Schulkantinen

Nachdem in Saarbrücken der Klimanotstand ausgerufen wurde, stellen junge Klimaschützer nun radikale Forderungen: In Kitas und Schulen soll künftig auf fleischfreies Essen umgestellt werden. Damit soll der Fleischkonsum gesenkt und das Klima geschont werden.

Lehrer Fachkräfte Polen Brandenburg

FachkräftemangelMinisterium wirbt mit Flyer

Brandenburg will Pädagogen aus Polen anwerben

Die muslimische Kita in Rheinland-Pfalz

Gericht bestätigt Schließung von einziger muslimischer Kita in Rheinland-Pfalz

Die gezeichneten Einbrecher als Phantombilder für die Polizei

Brandenburg

Kinder zeichnen Phantombilder von Einbrechern in ihrer Kita, um der Polizei zu helfen

Von Susanne Baller
Leverkusen: In einer Kita wurde zum zweiten Mal verunreinigtes Essen gefunden

Polizei ermittelt

In einer Kita in Leverkusen wurde zum zweiten Mal verunreinigtes Essen gefunden

Zwei Kinder als Indianer verkleidet
Meinung

Politische Korrektheit in der Kita

Indianer-Kostüme zu verbieten, ist völlig überzogen und vor allem: Es führt am Ziel vorbei

Von Finn Rütten
Hamburg News Kita

Politisch korrekt?

Warum eine Hamburger Kita den Fasching ohne Indianer feierte

Kita Köln Missbrauch

Gewalt unter Kindern

Sexueller Missbrauch in Kindergarten: Stadt Köln organisiert Betroffenen neue Kita-Plätze

Kita Köln - sexuelle Übergriffe unter Kindern

Gewalt unter Kindern

Reaktion auf sexuelle Übergriffe: Kölner Kita will missbrauchte Kinder nicht mehr betreuen

Von Moritz Dickentmann
Ohne Impfung kein Kita-Platz – das hat eine private Kindertagesstätte in NRW nun beschlossen

Elternrat unterstützt Maßnahme

Kita in NRW führt die Impfpflicht ein: Kinder ohne Impfschutz werden ab sofort abgelehnt

Franziska Giffey mit Anke Willers und Oliver Steinbach

Gespräch mit Franziska Giffey

"Das System darf nie so sein, dass Leute sagen: Arbeit lohnt sich für mich nicht"

Al-Nur-Kita in Mainz
+++ Ticker +++

News des Tages

Rheinland-Pfalz entzieht muslimischer Kita Betriebserlaubnis

Eine Berliner Kita kündigte massenhaft Verträge – die Eltern hängen nun völlig in der Luft

Betreuungsplätze

Extremer Personalmangel: Berliner Kita wirft über 100 Kinder raus

Ein Kind spielt in einer Kita mit Holzspielzeug

Gerichtsurteil in Aachen

Kita muss so lange geöffnet sein, bis Eltern das Kind nach der Arbeit abholen können

Sachleistungen vom Arbeitgeber

Statt Gehaltserhöhung

Kita, Versicherung, Handys: Wann sich steuerfreie Sachleistungen vom Chef lohnen

Von Katharina Grimm
Ein Bewohner unterwegs in der Kälte und Dunkelheit von Jakutsk (Archivbild)

Jakutsk

Zwei fünfjährige Mädchen büxen in Sibirien bei minus 45 Grad aus Kita aus - das hat Folgen

Nido Logo
Eine erschöpfte Erzieherin sitzt in einer Kita auf einer Bank

Angst, Wut und Verzweiflung

Dramatischer Personalmangel in Kitas: stern-Leser berichten von ihren Erfahrungen

Von Hendrik Holdmann
Eine Kita-Mitarbeiterin liest Kindern ein Buch vor

Dramatischer Fachkräftemangel

"Viele sehen uns immer noch als Basteltanten" – eine Erzieherin erklärt die Personalnot in Kitas

Von Hendrik Holdmann
Nancy Pelosi von US-Demokraten zum Speaker des Repräsentantenhauses nominiert
+++ Ticker +++

News des Tages

Oberste Trump-Widersacherin: Nancy Pelosi als Chefin des Repräsentatenhauses nominiert

Kinder sollen auch mal hämmern - selbst wenn sie sich ab und zu auf den Daumen hauen.

Erziehungstrend

Messer, Säge, Lagerfeuer: Wieso Kitas wieder gefährlich werden müssen

Von Gernot Kramper
Nachrichten aus Deutschland: Mutter vergisst Sohn in Kita in Meiningen

Meiningen

Betrunkene und zugedröhnte Mutter vergisst Kind in der Kita – und geht dann auf Polizisten los

Christin und Julian Garcia spielen gemeinsam: Er hat einen kleinen Spielzeug-Cowboy versteckt, sie muss ihn finden
Reportage der Woche

Stiftung stern

Seine Lippen und Finger sind blau nach der Geburt - nur die Mutter erkennt die Gefahr

Von Thomas Krause
Screenshot Leen Kroetsch

Facebook-Video

Mutter beschwert sich über Kita: "Mein deutscher Sohn fühlt sich hier wie ein Ausländer"

Kinder schmökern mit ihrer Kita-Erzieherin in einem Bilderbuch

DSGVO

Kita nimmt Datenschutz besonders ernst - Eltern sind irritiert

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(