HOME
Radarfalle
+++ Ticker +++

News des Tages

Unbekannte pflanzen zwei Meter hohen Baum vor Radarfalle

Unbekannte pflanzen Baum vor Radarfalle +++ EU-Staaten verbieten drei bienenschädliche Insektengifte +++ Säugling in Kiel getötet +++ Die News des Tages im Ticker.

Per Mertesacker steht im rot-weißen Arsenal-Trikot nach Abpfiff auf dem Rasen, lächelt und applaudiert.

Druck-Interview

"Zu Enke: Das darf nie mehr passieren. Zu Mertesacker: Weichei!" - Twitter springt Weltmeister bei

Psychische Erkrankungen nehmen überproportional zu - das ergab eine Auswertung der Krankenkasse AOK

AOK-Report

Arbeitsausfall wegen psychischer Leiden steigt um 80 Prozent

Stress: Wie groß ist Ihre Belastung?
Test

Leistungsdruck

Job, Familie, Partnerschaft: Wie stressgeplagt sind Sie?

Mit Nachdruck

Mercedes AMG E 43 T - 250 km/h schnell - ohne Erweiterung

Mercedes AMG E 43 T

Mit Nachdruck

Jürgen Klopp
Interview

Jürgen Klopp

"Die nehmen dich, wie du bist"

Junge Frau schaut auf das schwarze Brett der Uni Berlin

Millardengeschäft

Nachhilfe - eine Branche boomt unter deutschem Leistungsdruck

Der Übergang von der vierten Klasse zu Realschule oder Gymnasium ist in einigen Bundesländern weitaus stressiger für die Kinder als in anderen

Studie

Notendruck löst bei Grundschülern teils hohen Stress aus

Gehirndoping am Arbeitsplatz

"Der Leistungsdruck beherrscht unser Leben viel zu stark"

Von Lea Wolz
Stress am Arbeitsplatz gefährdet die Gesundheit der Mitarbeiter - auch weil sie mit sich selbst nicht pfleglich umgehen

Leistungsdruck

Mitarbeiter gefährden eigene Gesundheit

Exklusive Kinderstudie im Auftrag des stern

"Eltern, erzieht uns endlich wieder!"

Depressionen zeigen sich bei Männern anders als bei Frauen

Männergesundheitsbericht

Das stark gefährdete Geschlecht

Unicef-Studie zu Kindern

Teenie-Tristesse in Deutschland

David Garrett im Interview

"Durch einen Frack wird Musik nicht schöner"

Stressreport 2012

43 Prozent klagen über mehr Stress im Job

Sinus-Studie

Deutschlands Jugend spürt Leistungsdruck

Sinus-Jugendstudie

Die junge Mitte spürt Leistungsdruck und grenzt aus

Depressionen und Angstzustände

Leistungsdruck trieb Rafati zum Suizidversuch

Leistungsdruck in der Schule

Keine Zeit mehr um zu helfen

Starker Leistungsdruck

Kinder leiden vermehrt unter psychischen Problemen

Ungesunder Stress: Jedes vierte Kind in Deutschland leidet unter psychischen Störungen

Depression bei Kindern

Leistungsdruck macht den Nachwuchs krank

Ein Löffel voller Pillen für eine bessere Leistung? Forscher fordern eine öffentliche Debatte über Gehirndoping mit Medikamenten

Gehirndoping

"Wir müssen mit dem Fortschritt umgehen"

Risiko Hochleistungssport

Der Tod trainiert mit

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(