HOME
Andreas Kalbitz während einer Pressekonferenz der AfD Brandenburg

Nach Partei-Ausschluss

AfD-Fraktion in Brandenburg steht zu Kalbitz – Gauland spricht von "Machtkampf"

Der AfD-Bundesvorstand hat Andreas Kalbitz mit Mehrheitsentscheidung aus der Partei geworfen. In Potsdam bleibt er dennoch in der Landtagsfraktion, die er bisher führte. Das dürfte den Streit in der Partei weiter anheizen.

Andreas Kalbitz, Fraktionsvorsitzender der Brandenburger AfD

Interner Machtkampf

Trotz Rauswurf: AfD Brandenburg will Rechtsausleger Kalbitz als Chef möglichst halten

Thomas Kemmerich

«Partei Schaden zugefügt»

Kemmerich lässt Amt im FDP-Bundesvorstand ruhen

Telekom und SAP

Digitalausschuss

Corona-Warn-App: SAP und Telekom sollen es richten

Minister Scholz (links) und Altmaier am 13. März 2020

Regierung sagt schnelle Hilfe für Selbstständige und Freiberufler zu

Kabinettssitzung ohne Anwesenheit der Kanzlerin

Bundeskabinett billigt historisches Milliarden-Hilfspaket zu Corona-Krise

Bundeskanzler Sebastian Kurz nimmt an einer Sondersitzung des Nationalrates zum Thema Coronavirus teil. 

Österreich

Öffentliches Leben wegen Corona-Krise drastisch eingeschränkt: Kurz redet über aktuelle Lage

Migranten gehen an Schienen entlang Richtung der türkischen Grenze zu Griechenland

Grenzen zu Griechenland

Türkei lässt Migranten durch: EU-Grenzschutz setzt Alarmstufe auf "hoch"

Sechs Politiker der Opposition blockieren das Rednerpult im slowakischen Parlament in Bratislava

Slowakei

Opposition blockiert Rednerpult im Parlament – mit Schlafsäcken und einer Hochzeitstorte

Thomas Kemmerich ist zurückgetreten

Nach Wahl-Eklat in Thüringen

Kemmerich tritt sofort zurück – Koalition für rasche Neuwahl

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer

Kramp-Karrenbauer: Thüringer SPD und Grüne sollen Ministerpräsidenten nominieren

Christian Linder  vor Journalisten in Erfurt

Lindner will in FDP-Vorstand Vertrauensfrage stellen

Kramp-Karrenbauer bei der Kabinettssitzung am Mittwoch

Kramp-Karrenbauer will Ausbildungsmission im Irak bald fortsetzen

Irak, Najaf: US-Soldaten falten im Militärstützpunkt Scania ihre Flagge zusammen

Nach tödlichem US-Drohnenangriff

Iraks Parlament fordert Ausweisung der US-Truppen aus dem Land

Irakisches Parlament fordert Ausweisung der US-Truppen aus dem Land

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan

Erdogan übermittelt Parlament Antrag auf Truppenentsendung nach Libyen

Goldbarren (Symbolbild)

Geheimer Goldschatz bringt österreichische FPÖ in Erklärungsnot

Demonstranten auf der Dschumhurija-Brück in Bagdad

Demonstrationen gegen die Regierung im Irak dauern an

Der britische Parlamentspräsident John Bercow hat eine erneute Abstimmung über den Brexit-Vertrag abgelehnt

Erneute Schlappe für Boris Johnson

Parlamentspräsident John Bercow: Britisches Unterhaus darf nicht über Brexit-Deal abstimmen

Ein Meer aus EU-Flaggen in London

Zehntausende demonstrieren in London für zweites Brexit-Referendum

Boris Johnson auf dem Weg zum Parlament

Britisches Unterhaus zu historischer Sondersitzung zusammengekommen

Flaggen flattern vor dem Parlament in Westminster

Parlament in Westminster

Brexit-Abstimmung in London: Heute ist "Super-Samstag" in Großbritannien

Britischer Premierminister Boris Johnson

Britisches Unterhaus stimmt über neues Brexit-Abkommen ab

Barnier, Varadkar, Tusk und Juncker (v.l.n.r.) in Brüssel

EU-Gipfel billigt Brexit-Abkommen