HOME
Gerieten auf dem Platz aneinander: Eintracht-Frankfurt-Spieler Marco Russ (Mi.) und Nürnbergs Torwart Raphael Schäfer.

Erkrankter Marco Russ

Nürnbergs Trainer und Torwart: Schlimme Worte und kleinlaute Entschuldigung

Sie sprachen von "Inszenierung" und davon, dass man nicht Fußball spielen könne, "wenn einer wirklich krank ist". Eintracht Frankfurts erkrankter Spieler Marco Russ erhielt böse Worte vom Nürnberger Trainer und Torwart. Eine kleinlaute Entschuldigung folgte spät.

Mann des Spiels: Alessandro Schoepf (r.) jubelt über seinen zweiten Treffer gegen Lautern

2. Fußball-Bundesliga

Nürnberg beendet Negativ-Serie

Fußball-Bundesliga

HSV schießt Dortmund ab, Stuttgart rutscht ab

Fußball-Bundesliga

Nürnberg siegt auswärts, Bayern fertigen Frankfurt ab

Fußball-Bundesliga

Nürnberg gleitet der Sieg aus den Händen

Bundesliga

Nürnberg stoppt Augsburgs Aufholjagd

1. Bundesliga

Der 1. FC Kaiserslautern verliert gegen den 1. FC Nürnberg

1. Bundesliga

Dortmund nach Sieg in Nürnberg Tabellenführer

Bundesliga

2:0 in Nürnberg - BVB legt vor

1:0 gegen harmlose Nürnberger

Hannover kann noch siegen

HSV im Aufwind

Der Fink-Faktor

1. Bundesliga

Hamburg schlägt Nürnberg mit 2 -0

1. Bundesliga

Bundesliga-Vorschau - Der 1. FC Nürnberg

DFB-Pokal

17-Jähriger schießt Schalke ins Halbfinale

Fußball-Bundesliga

Dortmund schlägt Nürnberg und enteilt der Konkurrenz

Fußball-Bundesliga

Mainz hebt ab - Schalke bleibt in der Krise

Bundesliga-Relegation

Nürnberg schießt Cottbus ab

DFB-Pokal

Favoriten geben sich keine Blöße

Wechsel perfekt

Lehmann pendelt zum Neckar

Gerüchte um Lehmann

Karriere-Ende im "Spätzle-Paradies"

Champions league

Stuttgart ohne Chance gegen Barca

Champions League

Stuttgart verspielt letzte Chance

Champions League

Stuttgart zahlt weiter Lehrgeld

Champions League

Barca erteilt Stuttgart Lehrstunde

Wissenscommunity