HOME

Verein von Isländer Rurik Gislason: So lustig nimmt Zweitligist SV Sandhausen Lionel Messi auf die Schippe

Lionel Messi und Argentinien drohen bei der WM das frühe Aus. Nun macht sich auch noch Zweitligist SV Sandhausen, Verein des Isländers und neuen Social-Media-Stars Rurik Gislason, über den mehrfachen Weltfußballer lustig.

Rurik Gislason - Lionel Messi - SV sandhausen

Lionel Messi und Argentinien droht bei der WM das Aus - jetzt machte sich auch noch Rurik Gislasons Verein SV Sandhausen über den mehrfachen Weltfußballer lustig

Picture Alliance

Es läuft nicht bei Fußball-Star Lionel Messi. Waren er und seine argentinischen Teamkollegen im ersten WM-Spiel gegen Island schon nicht über ein 1:1-Remis hinausgekommen, setzte es am Donnerstag gar eine 0:3-Klatsche gegen starke Kroaten. Den Argentiniern droht damit ein frühes Aus in Russland. Messi blieb in beiden Partien hinter seinem Leistungsvermögen zurück und musste entsprechende Kritik einstecken. Und wie heißt es so schön: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen.

In Messis Fall kommt der Spott vom deutschen Zweitliga-Verein SV Sandhausen. Dort spielt auch der Isländer Rurik Gislason, der nicht nur, vor allem aber in Südamerika nach dem Argentinien-Spiel zum Social-Media-Star avancierte. Der muskulöse Flügelspieler verdrehte mit seinem zum Dutt gebundenen blonden Haar und seinem Bart gleich reihenweise weiblichen Zuschauern den Kopf. Hatte Gislason vor dem Spiel noch überschaubare knapp 40.000 Follower auf Instagram, waren es nur drei Tage später bereits mehr als eine halbe Million. Inzwischen sind es gar mehr als 760.000 (Stand Freiatgnachmittag). 

Star Rurik Gislason - Beiwerk Lionel Messi

Genau diesen Rummel um den schönen Isländer nahm der SV Sandhausen nun zum Anlass, Messi auf Twitter auf die Schippe zu nehmen. 

Im Vorfeld der Partie Islands gegen Nigeria (17 Uhr/ZDF) postete der Verein ein Bild beider Protagonisten aus der WM-Partie und schrieb dazu: "Er ist ein begnadeter Fußballer und entzückt bei dieser #WM die Herzen der Fans! Halb Südamerika liegt ihm zu Füßen! Der andere auf dem Bild ist #Messi."

Seinem Spieler wünschte der Verein zudem viel Erfolg für den zweiten WM-Auftritt. Gislason selbst hat nach der Verletzung von Mittelfeldspieler Johann Berg Gudmundsson gute Chancen, erstmals in die Startelf seines Landes zu rücken.

Seine Follower-Zahlen dürften so oder so weiter in die Höhe schießen.

mod

Wissenscommunity