HOME
Apple Pay

Kontaktloses Bezahlen

Sparkassen wollen Apple Pay noch in diesem Jahr einführen

Frankfurt/Berlin - Der Bezahldienst Apple Pay könnte in absehbarer Zeit auch für Sparkassen-Kunden in Deutschland nutzbar werden.

Kettenkarussell in Hannover

Deutsche sind mit ihrer finanziellen Situation mehrheitlich zufrieden

Georg Fahrenschon ist Präsident des Sparkassenverbands

Ex-CSU-Politiker

Strafbefehl wegen Steuerhinterziehung gegen Sparkassenverbandschef Fahrenschon

Zur Sozialwahl 2017 sind rund 51 Millionen Versicherte und Rentner aufgerufen
Fragen und Antworten

Sozialwahl 2017

Keiner kennt diese Wahl - dabei sind Sie ganz sicher betroffen

Girokonten: Gebühren statt kostenloser Konten

Gebühren für Kontoführung

Das Ende einer Ära: Das kostenlose Girokonto steht vor dem Aus

Die EZB-Zentrale in Frankfurt am Main

Rente, Girokonto, Sparbuch,

Warum Niedrigzinsen so gefährlich für Verbraucher sind

Trotz der großen Beliebtheit von Sparanlagen werfen sie praktisch keinen Ertrag für die Anleger mehr ab

Niedrige Zinsen

Sparkassen fordern Sparprämien vom Staat

Herbe Schlappe für die Sparkasse Ulm: Sie muss weiterhin die hohen Zinsen im Zuge der Sparverträge an Kunden zahlen.

Urteil stärkt Rechte von Sparern

Bank-Kunden siegen gegen Sparkasse Ulm

Negative Zinsen werden angeblich zur Normalität

Strafzinsen für Sparer

Wer spart, zahlt am Ende drauf

Das Bezahlsytem Apple Pay hat das Interesse der Sparkasse geweckt

Apple Pay

Sparkassen scharf auf iPhone-Bezahlsystem

Sparkassen-Chef warnt vor EZB-Plänen

"Niedrigzinspolitik gleicht Enteignung deutscher Sparer"

ESM-Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Chronologie eines historischen Tages

Nach Parlamentswahl in Griechenland

Deutsche Banken geben sich zuversichtlich

Mit Karte kontaktlos zahlen

Nie mehr Münzen suchen

Stresstests

Die EBA ringt um Glaubwürdigkeit

Rückzug von Axel Weber

Bankenverband ist gegen Übergangsfrist

Dekabank-Deal

Landesbanken erhalten 2,3 Milliarden

Fälschungssichere EC-Karten

Der Magnetstreifen stirbt langsam

Deutscher Sparkassen- und Giroverband

Kreditkarten sind "fast vollständig einsetzbar"

"2010-Problem"

Sparkassen können Karten-Umtausch vermeiden

Panne an Geldautomaten

Auch 20 Millionen EC-Karten der Sparkassen betroffen

Sparkassenpräsident Haasis

"Renditen von 25 Prozent kann es nicht geben"

Bankenkrise

Offener Streit um WestLB-Sanierung

Mobilfunk

Sparkasse dementiert Handy-Pläne

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(