Wie der kleine Prinz aus dem Rollstuhl sprang

18. April 2013, 16:44 Uhr

Luka kann nur davon träumen, wie andere Kinder herumzutoben. Der 12-Jährige leidet an Muskeldystrophie und sitzt im Rollstuhl. Der Fotograf Matej Peljhan hat ihm geholfen, die Perspektive zu wechseln.

151 Bewertungen
©

Luka kann sich kaum bewegen, nur die Finger gehorchen ihm noch, mit denen er seinen elektrischen Rollstuhl lenkt, und malen kann - aber nur langsam. Der Zwölfjährige leidet an Muskeldystrophie, erblich bedingtem, zunehmendem Muskelschwund. Das Kind hat sich in seinen limitierten Möglichkeiten eingerichtet, wie der berühmte kleine Prinz aus dem Märchen von Saint-Exupéry in seiner Einsamkeit. Aber manchmal träumt auch Luka davon, so herumtoben zu können wie andere Kinder in seinem Alter. Der Fotograf Matej Peljhan hat von dem Wunsch gehört und Luka einen Traum erfüllt. Denn wie der kleine Prinz schon gesagt hat: Es kommt auf die Perspektive an. Ganz ohne Photoshop und Spezialeffekte hat Peljhan Luka Basketball spielen, Skateboard fahren, Treppen steigen und tauchen lassen. Der Zuschauer muss die Sichtweise der Beiden nur teilen. Die Bildreihe trägt - wie schon angedeutet - den Namen "Der kleine Prinz".

stern Fotografie
Tim Flach: Charakterköpfe Tim Flach: Charakterköpfe Tim Flach ist berühmt für seine Tierfotografien. Im neuen stern Fotografie dokumentiert er die Evolution in Bildern. Ob Wasser, Luft oder Land - jedes Tier hat seinen eigenen Charakter. Zu den Bildern
 
VIEWspotlight
Das Webmagazin "VIEWspotlight" dreht sich um Fotografen und Fotografie. Zur aktuellen Ausgabe
 
"Naturwunder Erde"
Markus Mauthe bereist die Welt Markus Mauthe bereist die Welt Zwei Jahre, vier Lebensräume, 17 Reiseziele: In einem einzigartigen Langzeitprojekt reist ein Fotograf um die Welt. Zu den Fotostrecken
 
Noch Fragen?

Neue Fragen aus der Wissenscommunity

  von Hefe: Kaugummi

 

  von Gast 92241: Romantikkomödie vor 15 Jahren

 

  von Gast 92239: Wie heißt der Film

 

  von Gast 92237: Ist es eigentlich Illegal einen Falschparker zuzuparken?

 

  von Gast 92234: kann mann zwei Pc+s an einen Monitor anschliessen?

 

  von Amos: Auf Deutsche Bundespost folgte auf den Marken "Deutsche Post". Steht nur noch Deutschland...

 

  von Gast 92227: Fassadendämmung: Poroton oder Weichholzplatten, was ist wirtschaftlicher?

 

  von Gast 92225: Kann ich bei Cortisoneinahme in die sonne.

 

  von Gast 92223: Was passiert wenn ein Schiff von einem Blitz getroffen wird ?

 

  von Schuening: parkplätze vorm Geschäft seit 16 Jahren

 

  von Gast 92220: Batteriewasser nachfüllen - Vorher oder Nachher???

 

  von bh_roth: PKW-Maut vs Kfz-Steuer

 

  von Gast 92211: müssen arbeitgeber überstunden versteuern

 

  von Gast 92207: wie reagiert die russische Landbevölkerung auf das momentane politische Geschehnen mit der Ukraine

 

  von Gast 92200: Windows XP support eingestellt und updates gibt es noch!!!

 

  von Amos: Weitere 1,1 MILLIARDEN für den Hauptstadtflughafen: sind Mehdorn und Wowereit noch zu retten?

 

  von Gast 92195: Haben die Bayern neben dem besten Fussballverein gar auch die besten deutschen Autos?

 

  von Gast 92193: Mein Vater wird bald 68 Jahre alt, welche Pflegestufe kann man für ihn beantragen und wo müssen...

 

  von Gast 92188: zeckenmittel

 

  von commandercool667: Was sind die besten Kopfhörer fürs Büro?

 

 
 
stern - jetzt im Handel
stern (17/2014)
Der Schicksalsflug