A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bill Clinton

Extra
+++ Reaktionen auf Obamas Sieg +++
+++ Reaktionen auf Obamas Sieg +++
Newsticker zur US-Wahl zum Nachlesen

Kaum wiedergewählt, wollen alle was von Mr. President: Die UN bitten um eine Syrien-Lösung, die Puertoricaner wollen zu den USA gehören. Lesen Sie die Ereignisse im stern.de-Ticker nach.

Per Dekret
Per Dekret
So bewahrt Obama Millionen Einwanderer vor der Abschiebung

Soviel ist klar: Obamas Stopp der Abschiebung von Zuwanderern ist ein Coup. Immigranten jubeln, die Republikaner schäumen. Was hat es mit dem Beschluss auf sich? Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Nachrichten-Ticker
"Staatsmännischer Look" für 35 Euro

Außerhalb Chinas haben die Gewänder der Staatenlenker beim Apec-Gipfel in dieser Woche für viel Spott gesorgt, doch für findige chinesische Unternehmer sind die den traditionellen Mao-Anzügen nachempfundenen Tuniken eine Goldgrube.

Kultur
Kultur
Bambi - Aus der Gießerei in die Vitrine der Stars

Bei der Geburt eines Bambis geht es heiß er. Es raucht und zischt, wenn Arbeiter orangeglühende Bronze langsam in eine Form gießen. Es riecht nach geschmolzenem Metall. Von Glanz und Glamour noch keine Spur.

Lifestyle
Lifestyle
Frauen des Jahres: Chelsea Clinton und Lupita Nyong'o

Chelsea Clinton (34) und Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong'o (31) gehören für die amerikanische Ausgabe des Magazins "Glamour" zu den "Frauen des Jahres". Die beiden wurden zusammen mit weiteren Preisträgerinnen am Montagabend (Ortszeit) in New York geehrt.

Nachrichten-Ticker
Womöglich erstmals schwarze Frau als US-Justizministerin

Erstmals in der Geschichte der USA soll eine schwarze Frau Justizministerin werden.

Politik
Politik
Trotz Wahlniederlage präsentiert sich Obama kampfeslustig

US-Präsident Barack Obama zeigt sich trotz der spektakulären Niederlage seiner Demokraten bei den Kongresswahlen kampfbereit.

Politik
Politik
Quittung für Obama: Republikaner siegen auch im US-Senat

Nach dem spektakulären Sieg gegen die Demokraten von US-Präsident Barack Obama bei den Kongresswahlen nehmen die Republikaner Kurs aufs Weiße Haus.

Politik
Politik
Analyse: Obama ist zum Auslaufmodell geschrumpft

Barack Obama handelt schnell und geschmeidig. Kaum zeichnet sich in der Wahlnacht die Klatsche ab, streckt er die Hand zu den Republikanern aus. Schon am Freitag sollen die Führer der Parteien ins Weiße Haus kommen.

Politik
Politik
Fragen und Antworten: Was nun, Obama?

Schlimmer hätte die Niederlage für US-Präsident Barack Obama bei den Kongresswahlen nicht ausfallen können. Mit dem Untergang seiner Demokraten ordnen sich die Machtverhältnisse in Washington neu. Seine Politik wird er völlig ändern müssen.

Politik
Politik
Demokraten verlieren auch bei Gouverneurswahlen

Auch bei den Gouverneurswahlen in den USA haben die Demokraten von Präsident Barack Obama starke Verluste hinnehmen müssen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?

 
Bill Clinton auf Wikipedia

William Jefferson „Bill“ Clinton ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und war von 1993 bis 2001 der 42. Präsident der Vereinigten Staaten. Er war der Nachfolger von George H. W. Bush und Vorgänger von George W. Bush. Drei Monate vor Clintons Geburt kam sein Vater bei einem Verkehrsunfall ums Leben, seine Mutter heiratete erneut und Clinton übernahm während der High School den Nachnamen seines Stiefvaters. Er ist Baptist und seit 1975 mit Hillary Clinton verheiratet, m...

mehr auf wikipedia.org