A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

CIA

Lifestyle
Lifestyle
"Homeland"-Dreh beginnt im Juni in Babelsberg

Die Dreharbeiten für die fünfte Staffel der US-Erfolgsserie "Homeland" starten Anfang Juni im Studio Babelsberg. Die Potsdamer Filmfabrik ist ausführende Produktionsfirma.

Offizielle Bestätigung
Offizielle Bestätigung
Neue "Homeland"-Staffel wird in Deutschland gedreht

Erst waren es nur Gerüchte, nun wurden sie offiziell bestätigt: Die fünfte Staffel der US-Serie "Homeland" wird komplett in Deutschland gedreht. Auch erste Details zur Handlung wurden bekannt.

Bericht von Experten-Kommittee
Bericht von Experten-Kommittee
Nordkorea sollte wieder auf Terrorliste gesetzt werden

Laut einem Expertenbericht nutzt Nordkorea terroristische Angriffe um Druck auf das Ausland auszuüben. Die USA sollten den kommunistischen Staat deshalb wieder auf ihre Terrorliste setzen.

Thomas Ammann:
Thomas Ammann: "Bits & Pieces"
NSA-Spionage - Ein Abgrund von Landesverrat?

Jetzt kommt heraus: Bei der weltweiten Massenüberwachung durch die NSA geht es gar nicht nur um Terrorabwehr, sondern um Wirtschaftsspionage. Keine Überraschung, meint Thomas Ammann.

Video
Video
Bewährungsstrafe für Ex-General Petraeus

Ein Gericht im US-Bundesstaat North Carolina verurteilte den früheren CIA-Chef zu zweieinhalb Jahren Bewährung und einer Geldstrafe von 100.000 Dollar.

Nachrichten-Ticker
Ex-CIA-Chef Petraeus zu Bewährungsstrafe verurteilt

Der frühere CIA-Direktor David Petraeus ist wegen Geheimnisverrats zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden.

Nachrichten-Ticker
Geiseln versehentlich bei US-Militäreinsatz getötet

Bei einem US-Militäreinsatz im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet sind zwei westliche Geiseln des Terrornetzwerks Al-Kaida versehentlich getötet worden.

Politik
Politik
USA töten bei Drohnenangriff versehentlich westliche Geiseln

Die USA haben bei einem Drohnenangriff gegen das Terrornetzwerk Al-Kaida in Pakistan wegen eines Geheimdienstfehlers zwei westliche Geiseln getötet.

Nachrichten-Ticker
Geiseln versehentlich bei US-Militäreinsatz getötet

Bei einem US-Militäreinsatz im afghanisch-pakistanischen Grenzgebiet sind zwei westliche Geiseln des Terrornetzwerks Al-Kaida versehentlich getötet worden.

Julian Assange
Julian Assange
Hetze nach der Wikileaks-Methode

Die Leaking-Plattform treibt in sozialen Netzwerken eine Hasswelle gegen einen in Deutschland lebenden Aktivisten voran. Der fürchtet nun um seine Sicherheit. Chronik einer angekündigten Treibjagd.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?