A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

CIA

Nachrichten-Ticker
USA geben bei Bin Laden gefundene Dokumente frei

Sein Ziel war bis zum Schluss die gewaltsame Vertreibung der USA aus der muslimischen Welt: Vier Jahre nach der Tötung von Al-Kaida-Chef Osama bin Laden haben die US-Geheimdienste mehr als hundert Dokumente freigegeben, die Einblicke in seinen Gemütszustand gewähren und tiefe Risse in dem Terrornetzwerk zeigen.

Nachrichten-Ticker
US-Geheimdienst gibt Bin-Laden-Dokumente frei

Vier Jahre nach der Tötung von Al-Kaida-Chef Osama bin Laden haben die US-Geheimdienste mehr als hundert Dokumente freigegeben, die in seinem pakistanischen Versteck gefunden worden waren.

Politik
Politik
US-Journalist: Pakistan half bei Tötung von Bin Laden

Ein bekannter US-Journalist hat Präsident Barack Obama "Lügen" im Zusammenhang mit dem Tod von Al-Kaida-Chef Osama bin Laden vor vier Jahren vorgeworfen.

Enthüllungsjournalist Seymour Hersh
Enthüllungsjournalist Seymour Hersh
Lügt die US-Regierung über bin Ladens Tod?

2011 wurde al-Kaida-Chef Osama bin Laden in Pakistan von einer Eliteeinheit getötet - laut Washington ohne Wissen der dortigen Regierung. Nun behauptet ein bekannter Journalist: Die US-Regierung lügt.

Die besten Karikaturen zur BND-NSA-Affäre
Die besten Karikaturen zur BND-NSA-Affäre
Gegen Schweigen hilft nur noch Galgenhumor

Der BND als Schnüffelbüttel der NSA? "Öh ...", sagt das Kanzleramt. Wo jene schweigen, die es nicht sollten, lassen wir dann eben die sprechen, die die Sache auf den Punkt bringen.

Politik
Politik
BND-Affäre entzweit die Koalition

Die Affäre um Ausspähungen des BND für den US-Geheimdienst NSA entzweit die Koalition. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mahnte mehr Verständnis für die Arbeit von Geheimdiensten an.

Nachrichten-Ticker
Union reagiert verärgert auf SPD-Kritik an BND-Affäre

Die scharfe Kritik der SPD wegen der Spähaffäre um den BND und den US-Geheimdienst NSA sorgt in der Union für Verärgerung.

Lifestyle
Lifestyle
"Homeland"-Dreh beginnt im Juni in Babelsberg

Die Dreharbeiten für die fünfte Staffel der US-Erfolgsserie "Homeland" starten Anfang Juni im Studio Babelsberg. Die Potsdamer Filmfabrik ist ausführende Produktionsfirma.

Offizielle Bestätigung
Offizielle Bestätigung
Neue "Homeland"-Staffel wird in Deutschland gedreht

Erst waren es nur Gerüchte, nun wurden sie offiziell bestätigt: Die fünfte Staffel der US-Serie "Homeland" wird komplett in Deutschland gedreht. Auch erste Details zur Handlung wurden bekannt.

Bericht von Experten-Kommittee
Bericht von Experten-Kommittee
Nordkorea sollte wieder auf Terrorliste gesetzt werden

Laut einem Expertenbericht nutzt Nordkorea terroristische Angriffe um Druck auf das Ausland auszuüben. Die USA sollten den kommunistischen Staat deshalb wieder auf ihre Terrorliste setzen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?