A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Norbert Barthle

Nachrichten-Ticker
Athen feiert Comeback an den Finanzmärkten

Einen Tag vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Athen ist Griechenland erfolgreich an die Finanzmärkte zurückgekehrt.

Nachrichten-Ticker
Unions-Kritik an Tarifabschluss für öffentlichen Dienst

Der haushaltspolitische Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag, Norbert Barthle (CDU), hat den Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen kritisiert.

Nachrichten-Ticker
Straffreiheit für reuige Steuersünder spaltet Koalition

Nach den jüngsten Fällen von Steuerbetrug diskutiert die große Koalition kontrovers über mögliche Gesetzesverschärfungen.

Nachrichten-Ticker
Straffreiheit für reuige Steuersünder spaltet Koalition

Nach den jüngsten Fällen von Steuerbetrug diskutiert die große Koalition kontrovers über mögliche Gesetzesverschärfungen.

Nachrichten-Ticker
SPD fordert härtere Gangart gegenüber Steuerbetrügern

Nach dem Bekanntwerden zweier prominenter Fälle fordert die SPD ein härteres Vorgehen gegen Steuerbetrüger.

Nachrichten-Ticker
SPD fordert härtere Gangart gegenüber Steuerbetrügern

Nach dem Bekanntwerden zweier prominenter Fälle fordert die SPD ein härteres Vorgehen gegen Steuerbetrüger.

Debatte um Selbstanzeige
SPD will Steuersünder härter bestrafen

Nach dem Fall Alice Schwarzer entbrennt eine Debatte über Strafen für Steuersünder. SPD-Fraktionschef Oppermann wettert gegen die Strafbefreiung bei Selbstanzeige und will gegen Steueroasen vorgehen.

Nachrichten-Ticker
Auftakt der Kabinettsklausur in Meseberg

Die Energiepolitik und die Rentenreform sollen im Mittelpunkt der ersten Kabinettsklausur der schwarz-roten Bundesregierung stehen.

Große Koalition
Große Koalition
Union und SPD fangen schon das Streiten an

Lange hat es gedauert, eh der Koalitionsvertrag zwischen Union und SPD unterschriftsreif war. Doch kaum ist er unterschrieben, tauchen gleich drei Streitthemen auf, die eigentlich geregelt erschienen.

Nachrichten-Ticker
Streit über Arbeitslosigkeitanrechnung bei Rente mit 63

Union und SPD streiten über die Berücksichtigung von Zeiten der Arbeitslosigkeit bei der Rente mit 63.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?