A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Wo der Norden dominiert

Seit 1994 werden die Europameisterschaften im Handball sowohl bei den Damen als auch bei den Männern organisiert. Diese finden zwar im selben Jahr statt, werden jedoch separat veranstaltet. Bei der Handball-EM treffen nach einer Qualifikationsrunde 16 Teams der Europäischen Handballföderation (EHF) aufeinander. Das Turnier wird alle zwei Jahre im Wechsel mit der Handball-WM ausgetragen. Während auf europäischer Ebene bei den Männern die Schweden dominieren, sind es bei den Damen die Teams aus Dänemark und Norwegen, die bislang die meisten Titel für sich beanspruchen konnten.

Sport
Sport
Niederlage ohne Folgen: DHB weiter auf dem Weg zur EM

Die deutschen Handballer haben den Big Point verpasst, sind aber trotz der ersten Niederlage weiter auf Kurs EM 2016 in Polen. Vier Tage nach dem 29:28-Heimsieg gegen Spanien unterlag das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson in Leon dem WM-Vierten mit 20:26 (8:11).

Sport
Sport
Handballer auf EM-Kurs - Neuling Pieczkowski stark

Niclas wer? Diese Frage haben sich selbst Experten gestellt, als Bundestrainer Dagur Sigurdsson seinen Kader für die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Spanien bekanntgab. Spätestens seit dem Spiel gegen Spanien ist Niclas Pieczkowski im deutschen Handball ein Begriff.

Nach Sieg über Spanien
Nach Sieg über Spanien
Deutsche Handballer dürfen für die EM planen

Die deutschen Handballer können für die Europameisterschaft in Polen planen. Das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson bezwang in Mannheim eindrucksvoll den zweimaligen Weltmeister Spanien.

Nach Handball-EM-Aus
Nach Handball-EM-Aus
Vlado Stenzel fordert Rücktritt von Heuberger

Schlechte Stimmung bei den Handballern: Nach ihrem EM-Aus in der Qualifikation steht Trainer Martin Heuberger in der Kritik. Der ehemalige Weltmeister-Trainer Vlado Stenzel fordert seinen Rücktritt.

Trotz Sieg gegen Israel
Trotz Sieg gegen Israel
Deutsche Handballer verpassen wohl EM-Qualifikation

2014 fehlen die deutschen Handballer aller Wahrscheinlichkeit nach erstmals bei einer EM. Auch ein abschließender Sieg gegen Israel hilft nicht. Eine letzte, minimale Chance bleibt allerdings noch.

Handball-EM
Handball-EM
DHB-Auswahl verpasst Halbfinale - und Olympia

Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat bei der EM in Serbien den Einzug ins Halbfinale verpasst. Nach der Pleite gegen Dänemark verlor das Team von Bundestrainer Heuberger auch das letzte Hauptrundenspiel gegen Polen mit 32:33.

Handball-EM
Handball-EM
DHB-Team gegen Dänemark ohne Chance

Diesmal rettete die deutsche Mannschaft auch kein Last-Second-Tor: Im zweiten Hauptrundenspiel bei der Handball-EM war das DHB-Team ohne Chance gegen die Dänen. Doch auch nach der 26:28-Niederlage ist das Halbfinale noch drin.

Handball-EM
Handball-EM
DHB-Team holt Punkt gegen Serbien

Die deutschen Handballer haben ihre Chance auf die Olympia-Teilnahme gewahrt. Bei der EM in Serbien erkämpfte sich das Team von Bundestrainer Martin Heuberger in Belgrad im ersten Hauptrunden-Spiel gegen den Gastgeber ein 21:21. Es war ein echter Handball-Thriller.

Handball-EM in in Serbien
Handball-EM in in Serbien
Deutschland entzaubert WM-Vierten Schweden

Die Hauptrunde ist erreicht. Deutschlands Handballer spielen bei der EM in Serbien weiter um ihre Olympia-Chance. Gegen den WM-Vierten Schweden bot das Team seine beste Leistung unter Bundestrainer Martin Heuberger.

Sieg gegen Mazedonien
Sieg gegen Mazedonien
Handballer verhindern vorzeitiges EM-Aus

Aufatmen im DHB-Team: Bei der Handball-EM hat die Mannschaft von Bundestrainer Martin Heuberger gegen Mazedonien den ersten Sieg geholt. Der knappe Erfolg gegen Mazedonien wahrt auch die Chance auf die Olympia-Qualifikation.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?