A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Strompreise

Nachrichten-Ticker
EU erklärt deutsche EEG-Befreiung für Konzerne für legal

Die milliardenschweren Rückzahlungen, die der deutschen Industrie wegen ihrer Rabatte bei der Ökostrom-Umlage lange drohten, sind vom Tisch.

Klimapolitik
Klimapolitik
Gabriel will, dass die Kohlekraftwerke CO2 einsparen

Im Streit um die Klimapolitik stand Gabriel als Kohlefreund am Pranger. Nun will er die Stromkonzerne zu einer etwas geringeren Kohleverbrennung zwingen. Doch dabei bekommen sie ziemlich freie Hand.

Politik
Politik
Konzerne nicht begeistert von Gabriels "Kohle-Wende"

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will gegen den Widerstand der Stromkonzerne CO2-Einsparungen bei schmutzigen Kohlekraftwerken durchsetzen.

Diese 250 Versorger senken die Preise
Diese 250 Versorger senken die Preise
Hier sehen Sie, ob Ihr Strom günstiger wird

Rund 250 Grundversorger senken im neuen Jahr die Strompreise. In unserer Übersicht können Sie sehen, ob auch in Ihrem Versorgungsgebiet die Preise fallen.

Versorger senken Preise
Versorger senken Preise
Strom wird ab Januar billiger

Verbraucher können aufatmen: Ab 2015 könnte ihre Stromrechnung sinken. Viele Energieversorger wollen ihre Preise senken. 35 Euro können Familien dadurch sparen - zu wenig, sagen Kritiker.

Wirtschaft
Wirtschaft
Umfrage: Viele Versorger senken 2015 die Strompreise

Nach 14 Jahren mit insgesamt steigenden Strompreisen planen zum Jahresbeginn 2015 viele Versorger Preissenkungen.

Energiepreise sinken
Energiepreise sinken
Na endlich: Strom wird bald billiger

Viele Energieversorger senken den Strompreis. Grund dafür ist der günstige Preis für Elektrizität an der Börse, der nun endlich auch beim Verbraucher ankommt.

Nachrichten-Ticker
Strompreise sinken 2015 für acht Millionen Haushalte

Rund acht Millionen Haushalte in Deutschland können sich auf fallende Strompreise im kommenden Jahr freuen.

Politik
Politik
Seehofer warnt vor enormen Kosten durch Netzausbau

CSU-Chef Horst Seehofer will sich vom Festhalten der Stromnetzbetreiber an drei großen Trassen nicht unter Druck setzen lassen. Die bayerische Staatsregierung werde bis Februar mit den Bürgern diskutieren, ob die Ost-Süd-Trasse und der SuedLink wirklich gebraucht werden.

Nachrichten-Ticker
Ökostromumlage sinkt leicht auf 6,17 Cent

Erstmals seit der Einführung im Jahr 2000 wird die Umlage für die Förderung von Ökostrom im kommenden Jahr sinken - doch Stromkunden werden davon nach Einschätzung von Experten kaum etwas haben.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?