A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Strompreise

Wirtschaft
Wirtschaft
Inflation in Deutschland auf Fünf-Jahres-Tief

Sinkende Energiepreise haben die Inflation in Deutschland im November auf den tiefsten Stand seit fast fünf Jahren gedrückt.

Der Eon-Plan und die Folgen
Der Eon-Plan und die Folgen
Wird Strom jetzt teurer - oder billiger?

Der Energieriese Eon verkauft alle Atom-, Kohle- und Gaskraftwerke. Wird der Strom jetzt teurer? Droht Kunden ein Blackout? Und wer zahlt für den Atommüll? Das sind die Folgen für Verbraucher.

Politik
Politik
SPD-Minister: Konzerne bleiben beim Atommüll in der Pflicht

Der Umbruch in der Stromwirtschaft führt nach Angaben von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) keineswegs dazu, dass die Risiken alter Atomkraftwerke auf den Staat abgewälzt werden.

Nachrichten-Ticker
Eon verabschiedet sich von Atom, Kohle und Gas

Deutschlands größtes Energieunternehmen Eon richtet sich radikal neu aus.

Druck der Energiewende
Druck der Energiewende
Eon steht vor radikalem Umbau

Energieriese Eon zerlegt sich selbst: Der Konzern stößt unter dem Druck der Energiewende seine Atom- und Kohlekraftwerke in eine neue Gesellschaft ab - als Reaktion auf rapide fallende Strompreise.

Nachrichten-Ticker
Eon verabschiedet sich von Atom, Kohle und Gas

Deutschlands größtes Energieunternehmen Eon richtet sich radikal neu aus.

Nachrichten-Ticker
EU erklärt deutsche EEG-Befreiung für Konzerne für legal

Die milliardenschweren Rückzahlungen, die der deutschen Industrie wegen ihrer Rabatte bei der Ökostrom-Umlage lange drohten, sind vom Tisch.

Klimapolitik
Klimapolitik
Gabriel will, dass die Kohlekraftwerke CO2 einsparen

Im Streit um die Klimapolitik stand Gabriel als Kohlefreund am Pranger. Nun will er die Stromkonzerne zu einer etwas geringeren Kohleverbrennung zwingen. Doch dabei bekommen sie ziemlich freie Hand.

Politik
Politik
Konzerne nicht begeistert von Gabriels "Kohle-Wende"

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will gegen den Widerstand der Stromkonzerne CO2-Einsparungen bei schmutzigen Kohlekraftwerken durchsetzen.

Diese 250 Versorger senken die Preise
Diese 250 Versorger senken die Preise
Hier sehen Sie, ob Ihr Strom günstiger wird

Rund 250 Grundversorger senken im neuen Jahr die Strompreise. In unserer Übersicht können Sie sehen, ob auch in Ihrem Versorgungsgebiet die Preise fallen.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?