A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Hans-Peter Bartels

Nachrichten-Ticker
EU-Kommissionspräsident Juncker für europäische Armee

Vor dem Hintergrund des Konflikts mit Russland hat sich EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker für die Gründung einer gemeinsamen Armee in Europa ausgesprochen.

Nachrichten-Ticker
EU-Kommissionspräsident Juncker für europäische Armee

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich für die Gründung einer gemeinsamen Armee in Europa ausgesprochen.

Nachrichten-Ticker
EU-Kommissionspräsident Juncker für europäische Armee

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat sich für die Gründung einer gemeinsamen Armee in Europa ausgesprochen.

EU-Sicherheit
EU-Sicherheit
Juncker fordert eine europäische Armee

Eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik gibt es in der EU seit langem, allerdings nur auf dem Papier. Kommissionschef Jean-Claude Juncker will das ändern - und fordert eine europäische Armee.

Nachrichten-Ticker
Schäuble zu höherem Wehretat ab 2017 bereit

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) verspricht einen höheren Verteidigungsetat ab dem Jahr 2017.

Nachrichten-Ticker
SPD-Politiker: Strukturen der Bundeswehr korrigieren

Politiker der SPD haben den von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) angekündigten Ausmusterungsstopp für Panzer begrüßt, zugleich aber Kritik an fehlender Einsatzbereitschaft der Bundeswehr geübt.

Nachrichten-Ticker
SPD-Politiker: Strukturen der Bundeswehr korrigieren

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Rainer Arnold, hat "hohle Strukturen" bei der Bundeswehr kritisiert.

Ukraine-Krise
Ukraine-Krise
Von der Leyen reaktiviert Panzer-Bataillon

Ist dies eine Abkehr von der Bundeswehrreform? Angesichts der Ukraine-Krise will Ministerin Ursula von der Leyen die Verschrottung von Panzern stoppen - und ein zusätzliches Bataillon aktivieren.

Nachrichten-Ticker
CDU-Politiker fordern harte Haltung gegen Russland

Angesichts der neuen militärischen Vorstöße der prorussischen Separatisten haben sich mehrere CDU-Politiker sich für ein härteres Vorgehen gegen Russland ausgesprochen.

Geheimprojekt 3-D-Weltkarte
Geheimprojekt 3-D-Weltkarte
Von der Leyens ultrateurer Daten-Deal

Die Verteidigungsministerin will 475 Millionen Euro für ein 3-D-Modell der Erdoberfläche zahlen. Grotesk: Für die Satelliten, die die Daten erheben, hat der Staat schon einmal bezahlt.

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?