HOME
Niederlage

Basketball-Bundesliga

ALBA unterliegt in Bayreuth - Ulm gewinnt zum dritten Mal

Berlin - ALBA Berlin hat seine dritte Niederlage in der Basketball-Bundesliga kassiert. Am Samstagabend unterlagen die Berliner bei Medi Bayreuth mit 76:83 (30:38).

Melania Trump High Heels Texas neu

Besuch im Hurrikan-Gebiet

Melania Trump - stillos in Stilettos

Von Niels Kruse

Bayeruther Festspiele

Einen Schirm für Kanzlerin und Königin, bitte!

Bayreuther Festspiele

Bayreuther Festspiele

Warum Angie auf der Holzbank sitzt

Von Carsten Heidböhmer
Gleich zwei Zwischenfälle ereigneten sich am Freitagabend am Flughafen Köln/Bonn (Symbolbild)
+++ Ticker +++

Nachrichten aus Deutschland

Verdächtiges Gespräch: Mallorca-Flieger in Köln/Bonn evakuiert

Löscharbeiten in Bayreuh

Großbrand in Diskothek in Bayreuth löst Katastrophenalarm aus

nachrichten deutschland - sexparty herne

Nachrichten aus Deutschland

Mit Sex-Party gelockt: Betrüger stiehlt Rentner 51.000 Euro

Ein Gedenkstein nahe Le Vernet erinnert an die Opfer des Germanwings-Absturzes
Interview

Flugzeugabsturz

Vater von Germanwings-Opfer: "Ich wache mit dem Gedanken an die Katastrophe auf"

Von Kerstin Herrnkind
Ermittlungen am Fundortg des Leichnams

Kein Zusammenhang zwischen Mordfall Peggy und NSU-Mitglied Böhnhardt

Kombo zeigt Uwe Böhnhardt und ein Bild von Peggy auf einem Gedenkstein

Verunreinigung bestätigt

Ermittler: Die Fälle Böhnhardt und Peggy haben nichts miteinander zu tun

Die Titelbild des "Berliner Kurier", der "Hamburger Morgenpost" und der "B.Z." zu der Rede von Björn Höcke

Reaktionen auf Dresden-Rede

"Björn Höcke ist eine Schande für dieses Land und für die AfD"

Angela Merkel

Elbphilharmonie-Eröffnung

Frau Merkel, sehen wir Sie heute Abend mit Dekolleté?

Kombo zeigt Uwe Böhnhardt und ein Bild von Peggy auf einem Gedenkstein

Jena

DNA-Spur im Fall Peggy: Soko rollt ungeklärte Kindstötungen auf

Kombo zeigt Uwe Böhnhardt und ein Bild von Peggy auf einem Gedenkstein

Fragen und Antworten

Könnte Uwe Böhnhardt der Mörder von Peggy sein?

Fall Peggy und die NSU

DNA-Spur Böhnhardts

Peggy und der NSU - wie passt das zusammen?

Ein Gedenkstein mit dem Porträt des Mädchens Peggy

DNA-Fund am Fundort

So äußern sich Staatsanwaltschaft und Polizei zum Fall Peggy/Böhnhardt

Ortsschild Freienfels Bayreuth

Mann lebte isoliert von der Außenwelt

30 Jahre bei den Eltern versteckt - was steckt hinter dem "Phantom" von Hollfeld?

Das Ortsschild der Ortschaft Freienfels im Kreis Bayreuth

Bayreuth

Verwahrloster Mann nach Jahrzehnten aus Elternhaus geholt

Michaela May (l.) und Gloria von Thurn und Taxis

Wagner-Festspiele

Keine Merkel, kein Seehofer - Bayreuth startet ohne Tamtam

Hartmut Haenchen

Richard-Wagner-Festspiele

Bayreuth: Dieser Dirigent ersetzt Nelsons beim "Parsifal"

Fall Peggy: Polizeifahrzeuge stehen an einem Wald, wo die Skelettreste gefunden wurden

Seit 2001 vermisstes Mädchen

Die letzten Rätsel im Fall Peggy

Ein Gedenkstein mit dem Porträt des Mädchens Peggy K. auf dem Friedhof in Nordhalben

Fall Peggy K.

"Es vergeht kein Tag, an dem ich nicht an sie denke"

Peggy K.: Ein Absperrband der Polizei umzäunt den Fundort der gefundenen Skelettteile

Vermisstes Mädchen

Fall Peggy K. - Chronik eines 15 Jahre andauernden Mysteriums

Der lettische Dirigent Andris Nelsons verlässt die Richard-Wagner-Festspiele.

Dirigenten-Desaster in Bayreuth

Warum Andris Nelsons hinschmeißt

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo