HOME
Angst - Der Feind in meinem Haus

Einschaltquoten

ZDF-Thriller setzt sich gegen RTL-Bauern durch

Berlin - Insgesamt mehr als zehn Millionen Menschen haben sich am Montagabend für den Thriller «Angst» im ZDF und für das Schicksal alleinstehender deutscher Landwirte auf RTL interessiert.

"Bauer sucht Frau" - Bauer Gerald

"Bauer sucht Frau"

Der muss nicht mal sein Shirt ausziehen - darum wollen alle Bauer Gerald

Kuppelshow bei RTL

Landwirte von Ostfriesland bis Namibia: Das sind die Bauern der 13. Staffel

Bauer sucht Frau: Das sind die zwölf Bauern der neuen Staffel

RTL-Kuppelshow

Bauer sucht Frau: Das sind die zwölf Bauern der neuen Staffel

Alfred, ein kräftiger Mann mit Glatze und Tattoos unter dem schwarzen Unterhemd, lächelt vor einer Holzwand in die Kamera
TV-Kritik

"Wirt sucht Liebe" bei RTL II

Im "Kurbrunnen" laufen die Geilsten herum

Neue Kandidaten bei Bauer sucht Frau

Auf ins Liebesglück

Auf ins Liebesglück: Das sind die neuen Bauern

Werner Schulze-Erdel

TV-Comeback

Das "Familien Duell" kommt zurück ins Fernsehen

Die große Bauern-Olympiade
TV-Kritik

"Die große Bauern-Olympiade"

Watteweiche Spielchen

Brigitte Nielsen

"Wirt sucht Liebe"

Brigitte Nielsen moderiert neue Kuppel-Show

David und Jasmin, alias "D.O 4 Soul" und "Jazzy B", geben beim "Supertalent" ihre Tanzeinlage zum Besten

"Das Supertalent"

Soft-Porno-Auftritt sorgt für Schocker und Lacher

Norbert und Petra

"Bauer sucht Frau"

Knutschtest bestanden - bei diesen Paaren funkt es

Bauer sucht Frau

Diese zehn Mannsbilder sind auf Brautschau

Interview mit "Closer"

So lästert Dieter Bohlen über Thomas Anders & Co.

Einen an der Pfanne haben, neu interpretiert: Colm O´Grady und Kevin Brooking aus Brüssel bei ihrer "Supertalent"-Performance.

9. Staffel der RTL-Show

"Es war nicht nötig": "Das Supertalent" lohnt sich nicht

Dieter Bohlen

"Das Supertalent"

Dieter Bohlen holt neue Frau in seine Jury

Die RTL-Show "Bauer sucht Frau" hat einen ausgezeichneten Start in die neue Staffel hingelegt

"Bauer sucht Frau"

Flirtende Bauern sichern RTL Spitzenquote

"Bauer sucht Frau"

Flirtende Bauern sichern RTL Spitzenquote

Da half kein Scheunenfest: Jungbauer Rolf, 27, blieb damenlos. Da fehlten selbst Inka Bause die Worte

TV-Kritik zu "Bauer sucht Frau"

Große Liebe im Grisu-T-Shirt

Inka Bause konnte sich gegen die TV-Konkurrenz am Nachmittag nicht durchsetzen

Talkshow "Inka!"

ZDF lässt Inka Bause nicht weiterplaudern

Christian Rach ist einer von Deutschlands bekanntesten TV-Köchen

RTL-Restauranttester

Christian Rach liebäugelt mit dem ZDF

Das schmutzigbraune Elbwasser ist in Teile der Innenstadt von Dresden vorgedrungen

Dokumentation des Fluttages

Elbe überflutet zwei Dörfer in Nordsachsen

Geschmackssache: Jürgen und Isabella müssen allerlei mehr oder weniger peinliche Prüfungen überstehen, ehe sie als Sieger der "Traumhochzeit" feststehen

"Traumhochzeit" bei RTL

Säuseln bis zur Schmerzgrenze

Gregor Gysi

Politik. Macht. Einsam.

Von Jens König
Künftig zweigleisig unterwegs: Inga Bause moderiert ab Herbst auch im ZDF

ZDF angelt sich "Bauer sucht Frau"-Moderatorin

Inka Bause - im Bett mit zwei Sendern

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo