HOME
Pascal Hens bei einem seiner "Let's Dance"-Finaltänze mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova

RTL-Tanzshow

Das Finale ist gelaufen – das ist der Sieger von "Let's Dance" 2019

Die Entscheidung ist gefallen: Die Zuschauer haben den Sieger der zwölften Staffel der RTL-Show "Let's Dance" gewählt.

Seit Folge eins der aktuellen "Let's Dance"-Staffel etablierte sich Ella Endlich als Favoritin

"Let's Dance"

Ella Endlich verletzt sich vorm Finale

Let's Dance

RTL-Tanzshow

Unfall bei "Let's Dance": Benjamin Piwko kann nach seiner Performance nicht mehr auf die Bühne

Kerstin Ott jubelt über ihr "Let's Dance"-Aus – und Llambi verliert die Fassung

Abrechnung mit RTL-Tanzshow

Kerstin Ott jubelt über ihr "Let's Dance"-Aus – und Llambi verliert die Fassung

Christian Polanc und Massimo Sinato versuchen sich am Tanz der Hawaiianer
TV-Kritik

Neue Tanzshow

Sonne, Exotik, nackte Haut und heiße Tänze auf RTL: Das muss kein Erfolgsrezept sein

Von Mareike Fangmann
Christina Luft und Oliver Pocher bei "Let's Dance"

RTL-Tanzshow

Phänomenaler Auftritt von Team Po-Luft: Wie Oliver Pocher "Let's Dance" an sich reißt

Motsi Mabuse sitzt auch in der zwölften Staffel wieder in der "Let's Dance"-Jury

Motsi Mabuse

So meistert sie die Doppelbelastung

Nazan Eckes beim Fotoshooting mit einem Kindermodel für die Kinderschuhmarke "Elefanten"

Nazan Eckes

Wie sie alles gewuppt kriegt

Barbara Becker wird Kandidatin bei "Let's Dance"

Let's Dance

Barbara Becker wagt sich auf das Tanzparkett

Acht Promis wagen heute den Schritt aufs Eis

Dancing on Ice

So sehr freuen sich die Stars auf die Show

2019 können Fans "Let's Dance" nicht nur im TV bestaunen

Let's Dance

Im Jahr 2019 nicht nur eine TV-Show

Neuer Moderatoren-Job für Rebecca Mir und Thore Schölermann

Rebecca Mir und Thore Schölermann

Sie führen durch die neue ProSieben-Tanzshow

Julia Dietze

"Let's Dance" hat sie selbstbewusster gemacht

"Let's Dance"

Wer ist eigentlich Motsi Mabuse?

RTL-Tanzshow

Von Ingolf Lück bis Wayne Carpendale: Alle Gewinner von "Let's Dance"

Barbara Meier

Aufwendiger Hochzeitstanz dank "Let's Dance"?

RTL - Let's dance - Tanzshow
TV-Kritik

"Let's dance"

Über Kostüme aus der Hölle und einen transsilvanischen Sensationstanz - so war Folge sieben

Let's Dance

Barbara Meier "voller Energie" beim Comeback

Victoria Swarovski Joachim Llambi

"Let's Dance"

So fies machte sich Joachim Llambi über Victoria Swarovskis Moderation lustig

Let's Dance 2018

Jessica Paszka darf nicht mehr weitertanzen

Victoria Swarovski

Sylvie Meis gab ihr Tipps für "Let's Dance"

Mirja du Mont

Vox-Sendung "6 Mütter"

Mirja du Mont über eine neue Liebe: "Vielleicht habe ich jemanden kennengelernt"

Meis Swarovski Zoff Let's Dance

RTL-Tanzshow

Sylvie Meis und Victoria Swarovskis über den "Let's Dance"-Zoff

Aus bei RTL

Nach sieben Staffeln ist Schluss: Die Looks von Sylvie Meis bei "Let's Dance"

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(