HOME

Noch Fragen?

Herzlich willkommen bei "Noch Fragen? - Die Wissenscommunity vom stern".
Registrieren Sie sich kostenlos, und fragen und antworten Sie drauf los.
Wenn Sie bereits einen Account bei stern.de haben, können Sie sich direkt über
das Feld "Einloggen" mit Ihren Benutzerdaten anmelden.

Alle Beiträge zum Thema: Rücktritt

Arbeitsvertrag noch nicht unterschrieben- Rücktritt möglich?

Hallo, Ich hatte mich bei einer Firma beworben und wurde danach auch zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen, zu der ich auch ging. Dort haben wir die Details besprochen und mir wurde mein erster Arbeitstag bekannt gegeben. Jedoch habe ich meinen Vertrag noch nicht unterschrieben. Jetzt habe ich von einer Firma ein Angebot, auf das ich schon länger gewartet hatte bekommen. Jetzt weiß ich nicht was ich tun soll, da mir die andere Stelle viel lieber wäre. Ist ein Rücktritt noch möglich?

Artikel gekauft und bezahlt. Jetzt tritt der Verkäufer vom Verkauf zurück

Hallo zusammen, Wir haben uns spontan Konzertkarten gekauft und der Verkäufer hat das Geld auch schon überwiesen bekommen. Ist aber jetzt spontan zurück getreten und will uns das Geld überweisen. Haben wir ein Recht auf die Karten? Theoretisch schon oder weil ja ein Kaufvertrag dennoch abgeschlossen worden ist. Bedanke mich schon mal vorab!

Hat Özil jetzt alles richtig, oder alles falsch gemacht?

Mesut Özil ist per Twitter (das macht man ja heute wohl so) aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zurückgetreten. Der Stern hat in Person des Tim Sohr dazu diesen Artikel online gestellt. Sohr schreibt zunächst, "...Özils Kapitulation ist nachvollziehbar..." und "...Eigentlich macht Özil mit seinem Tweet also alles richtig..." Wenige Sätze später aber auch "...Eigentlich macht Özil mit seinem Rücktritt aber auch alles falsch..." Eure, sehr gerne auch um nationalistische Kommentare bereinigte, um Grindel, Löw und Bierhoff ergänzte Meinung dazu? Der Australo-Kasper mag sich übrigens -ebenfalls sehr gerne- wenigstens hier mal zurückhalten.

Rücktritt Möbelkauf bei Lieferverzug

Bei einem großen Möbelhaus habe ich einen Sessel mit Hocker bestellt. Im Kaufvertrag ist eine Lieferung von 5 Wochen vereinbart. Diese verzögert sich nun um nochmals mindestens die gleiche Zeit. Kann ich dem Möbelhaus eine 2-wöchige Frist setzten und anschließend vom Kaufvertrag zurücktreten? Wenn ich wegen dem Lieferverzug zurücktrete, muss ich dem Möbelhaus dann auch die 10% Schadensersatz zahlen, die in den AGB unter „weigert der Käufer die Erfüllung“ genannt sind?

Rücktritt des Käufers vom Vertag vor "Auslieferung" und Bezahlung

Ich (privater Verkäufer) habe mit einer Frau (privater Käufer) einen Pferdekaufvertrag abgeschlossen, diese ist nach Erbringung der Unterschrift "einfach so" vom Vertrag zurückgetreten. Es fand trotz Terminvereinbarung (Frist ohne Angaben von Gründen verstrichen) weder eine Zahlung, noch die Übereignung des Pferdes statt. Habe ich Möglichkeiten und berechtigte Chancen eine "Aufwandsentschädigung" oder Ähnliches einzuklagen oder zu fordern? Es geht zwar "nur" um einen Kaufbetrag von 2000,- Euro, aber durch den Rücktritt muss ich nun schauen, dass ich das Pferd anderweitig verkauft bekomme und es in der Zwischenzeit ja auch weiter versorgen muss (anfallende Kosten, Zeit, Arbeit, etc.).

Was haltet ihr vom päpstlichen Rücktritt?

Der Papst tritt zurück. :( Ich bin zwar nicht gläubig, finde es aber dennoch schade. Was haltet ihr davon?

Warum tritt Ministerpräsident Peter Müller zurück?

Hat er jemals einen konkreten Grund für seinen Rücktritt genannt? Außer dem Quark-Spruch: "Es ist nach 12 Jahren Zeit für einen persönlichen Neubeginn." Das kauft ihm doch keiner ab. Also, wer weiß, ob er sich nicht irgendwo irgendwann einmal "verplappert" hat?

Bremst man beim Fahrrad mit Rücktritt genauso gut wie mit Handbremsen?

Habe mir ein gebrauchtes Rad gekauft (Hollandrad), es hat Rücktritt. Bin seit 15 Jahren kein Rad mehr mit Rücktritt gefahren. Jetzt habe ich das Gefühl, dass das Anhalten länger dauert und das Bremsen unsicherer ist als mit einem Rad, das zwei Handbremsen hat.