HOME

Tödliche Hundeangriffe in Deutschland

Treue Kameraden oder echte Gefahr? Deutschland diskutiert die Frage nach der Kampfhunde-Haltung

Der Staffordshire-Mix "Chico" kam zu trauriger Berühmtheit: Der Hund hatte sein Herrchen und dessen Mutter getötet. Jetzt schockiert ein Fall, in dem ein Kampfhund einen Säugling tödlich verletzt hat. Warum sind diese Tiere so unberechenbar?

Fragen & Antworten

Rassen, Gesetze, Auflagen, Wesenstest

Diese Regeln gelten bei der Haltung von "Kampfhunden" in Deutschland

Ein Staffordshire-Mischling (Symbolbild) soll den kleinen Jungen am Montag attackiert haben.

Kleiner Junge starb in Klinik

Familienhund tötet Baby mit Biss in den Kopf

Kampfhund Chico in einem Tierheim in Hannover

Hannover

Besitzer totgebissen: Was passiert mit Kampfhund Chico?

American Staffordshire-Terrier

Verboten oder erlaubt?

Kampfhunde: So ist die Gesetzeslage

Ein bellender Staffordshire-Terrier in einem Zwinger.

Hannover

Dramatischer Vorfall: Kampfhund beißt offenbar eine Mutter und ihren Sohn tot

Fast erfroren

Polizist rettet Welpen aus eisigem Fluss

"Da war sehr viel Kraft und Energie im Spiel", sagte der Polizeisprecher. Die Straße war mehrere Stunden lang gesperrt. Bei dem Unfall in der Nähe von Ochsenhausen starben am Sonntag zwei Menschen

Nachrichten aus Deutschland

B312: Drei Autos krachen ineinander - zwei Tote und viele Verletzte

Ultraleichtflugzeug
+++ Ticker +++

News des Tages

Deutscher stirbt bei Absturz mit Ultraleichtflugzeug

Gleich zwei Zwischenfälle ereigneten sich am Freitagabend am Flughafen Köln/Bonn (Symbolbild)
+++ Ticker +++

Nachrichten aus Deutschland

Verdächtiges Gespräch: Mallorca-Flieger in Köln/Bonn evakuiert

Ein Staffordshire Bullterrier mit aufgerissenem Maul

Beißwütiger Vierbeiner

Kampfhund dreht durch und verletzt elf Kinder

Hund

Sachsen-Anhalt

Hund fällt Mädchen an und verletzt es schwer

Eine Frau soll auf Mallorca ihren Ehemann ermordet und Teile seines Fleisches an ihren Hund verfüttert haben

Vorfall auf Mallorca

Frau soll Ehemann an Hund verfüttert haben

Coolster Hund Amerikas

Ohne Piper geht bei der Luftwaffe nichts

Staffordshire Bullterrier und ihre Mischlinge stehen in den meisten deutschen Bundesländern auf der sogenannten Rasseliste für gefährliche Hunde (Symbolfoto). Bei dem in Erfurt getöteten Tier soll es sich um diese Rasse gehandelt haben.

Tier griff Besitzerin an

Polizisten erschießen Hund in Erfurt

Ein Pitbull-Mischling hat seinem querschnittsgelähmten Besitzer mehrere Zehen abgebissen

Vorfall in Sachsen-Anhalt

Pitbull-Mischling frisst Zehen seines Besitzers

Pit Bulls gehören in Dänemark zu den verbotenen Hunderassen

Dänemark

Mann begeht Selbstmord, weil man ihm den Hund wegnahm

Altkanzler Gerhard Schröder und Doris Schröder-Köpf sind von der Attacke auf ihren Terrier geschockt

Schock für Doris Schröder-Köpf

Kampfhund attackiert Terrier Holly

Auch Mona ist eine Rottweilerin - die Rasse gehört in Deutschland zu den Kampfhunden

Kampfhundesteuer

Rottweilerhündin Mona schreibt Rechtsgeschichte

Dylan und seine Tascha: In Brandenburg ist die Haltung eines American Staffordshire Terriers verboten

Happy End um "Tascha"

Wachkomajunge darf Kampfhund wohl behalten

Bei dem Kampfhund, der die junge Frau angegriffen hat, handelt es sich um einen Staffordshire-Bullterrier

Kampfhund-Angriff in Gera

Staffordshire-Bullterrier beißt Frau die Nase ab

Großbritannien

Mädchen stirbt in Haus mit aggressiven Hunden

Attacke im Kinderzimmer

Kampfhund beißt Sechsjährigem in den Kopf

Kampfhund fällt drei Menschen an

Staffordshire-Terrier von Polizei erschossen