HOME
Krankenwagen der Malteser

Stuttgart

"Ihr seid Helden": Mit diesem Brief bedankt sich ein Mädchen beim Rettungsdienst

In einem rührenden Brief bedankt sich die kleine Johanna für die heldenhafte Arbeit des Rettungsdienstes. Nun will sich dieser revanchieren. Doch ohne Absender ist das gar nicht so leicht: Der Rettungsdienst sucht das kleine Mädchen nun in den sozialen Netzwerken.   

Passagierflugzeug nach Start in Jakarta abgestürzt

Erst langsam wird das ganze Ausmaß der Verwüstungen klar

Zahl der Hurrikan-Toten in den USA auf elf gestiegen

Nachrichten aus Deutschland: Ein Wald bei Nacht

Hagen

Nackte Frau im Wald gesehen? Massenpanik auf der Klassenfahrt

Ein Facebook-Post zeigt Naomi Musenga, eine farbige junge Frau mit langen Locken. Sie trägt ein buntes Sommerkleid

Vorfall in Frankreich

Rettungsdienst nimmt Notruf nicht ernst - junge Frau stirbt Stunden später

Ein Winterspaziergang endete für einen Hundehalter in Mecklenburg-Vorpommern tödlich

Mecklenburg-Vorpommern

Ein Mann will seinen ins Eis eingebrochenen Hund retten – und stirbt selbst

Polizisten am Fastnachtsbrunnen in Mainz

Karnevalshochburgen am Rhein auf tolle Tage vorbereitet

Chris Rea

Chris Rea

Sorge um "Driving Home For Christmas"-Sänger

Furchtlose Notärzte

So gefährlich sind die Rettungseinsätze in den Slums von Argentinien

Ein letzter Blick aufs Meer: Ein Mitarbeiter des Queensland Ambulance Service mit der Patientin

Australien

Rettungssanitäter erfüllen Sterbender letzten Wunsch

Zusammenbruch in 71. Minute

Kameruner Ekeng tot: Zusammenbruch in 71. Minute

Bei einem Busunglück in Spanien kamen 13 Personen ums Leben

13 Tote bei Unfall in Spanien

Auch deutsche Studenten waren im Unglücksbus

Wehrhaftes Insekt: Wespenstiche schmerzen - sind in den meisten Fällen aber harmlos. Nur Allergiker müssen auf der Hut sein.

Autsch!

Das hilft bei einem Wespenstich

Webvideos der Woche

Kugelfreudige Gürteltiere und ein hilfsbereiter Bär

Tierische Nächstenliebe

Bär rettet ertrinkenden Vogel

Konflikt im Gazastreifen

Waffenruhe hält - Helfer bergen 1000. Todesopfer

Dieser Schlepper mit Kran wurde von weitem für ein Flugzeug gehalten. Der Absturz-Alarm stellte sich rasch als falsch heraus.

Gran Canaria

Optische Täuschung führt zu falschem Absturz-Alarm

Nordseeinsel Amrum

Fähre rammt Anleger - 28 Verletzte

Nach Erdbeben in Neuseeland

Regierungschef ruft Notstand aus

Freiburg

Mann verschwindet in der Dreisam

Python-Attacke

"Unsere blöde Schlange hat das Baby erwürgt"

Scheibes Kolumne

Dizz & Dazz: meine Woche

Jerusalem

Tote bei Anschlag auf Talmud-Schule

Gesundheitsreform

Im Notfall dauert es ein bißchen länger