HOME
Feuerwehrauto abgebildet, das in Höchstgeschwindigkeit zum Einsatzort fährt

Aktion #112live

Notruftag auf Twitter: Rettungskräfte gewähren einen Blick hinter die Kulissen

Die "112" dient den Bürgern der EU als einheitliche Notrufnummer. Am "Tag des Notrufs" gewähren mehr als 40 Berufsfeuerwehren aus ganz Deutschland einen Einblick in den Alltag der Rettungskräfte.


Feuerwehr

Twitter-Gewitter

Feuerwehren informieren via Twitter über ihre Arbeit

DRK fordert zum Tag des Notrufs mehr Respekt für Helfer

In England kam ein Krankenwagen erst sieben Stunden nach dem Notruf bei einer Patientin an (Symbolbild)

Ambulanz in England

Mann reist 320 Kilometer zu seiner verletzten Mutter – und ist vor dem Krankenwagen da

Rätselhafter Gestank

Viele Notrufe gingen ein

Rätselhafter Gestank in Hamburgs Straßen

Rätselhafter Gestank in Hamburgs Straßen - Viele Notrufe

Rätselhafter Gestank in Hamburgs Straßen - Viele Notrufe

Immer mehr Hunde in den USA fressen versehentlich Cannabis

USA

Seit Legalisierung: Fälle bekiffter Hunde dramatisch angestiegen

NEON Logo
Weil die Mathe-Hausaufgaben zu schwer waren, wählte ein Junge in den USA den Notruf (Symbolbild)

Tolle Reaktion der Telefonistin

Junge verzweifelt an Mathe-Aufgabe und wählt den Notruf

Nido Logo
Im Dunkeln ragt das L-förmige Hochhaus in Heidelberg in die Höhe, viele Fenster sind dunkel, aus anderen scheint Licht

Heidelberg

Anwohnerin hört Schüsse in Hochhaus - Polizei findet drei Tote

Gelsenkirchen: In einem Schwimmbad ist ein kleines Mädchen ertrunken (Symbolbild)

Notfall in Hamburg

Mutter belebt dreijährige Tochter per Telefon-Anleitung wieder

Feuerwehrmann mit halbfertiger Frisur

England

Feuerwehrmann sitzt beim Friseur, als der Notruf kommt – er zögert keine Sekunde

#YouTubeDOWN

"Bitte ruft nicht den Notruf an" – die lustigsten Reaktionen zum Youtube-Ausfall

Demi Lovato wurde von ihren alten Dämonen eingeholt

Demi Lovato

Alarmierender Notruf nach ihrer Überdosis

Polizist Stefan Thieme bei der Schreibarbeit in der Wache

Polizeialltag in Deutschland

Häusliche Gewalt, betrunkene Fahrer und ein seniler Rentner – eine Nacht in der Einsatzleitstelle

Von Kerstin Herrnkind
Gebiss in der Hand eines Menschen

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz

Frau verliert Gebiss und ruft Polizei – die findet aber ganz etwas Anderes

Medizin

Notruf der Zukunft: Wenn ein Implantat den Notarzt ruft

Ein Facebook-Post zeigt Naomi Musenga, eine farbige junge Frau mit langen Locken. Sie trägt ein buntes Sommerkleid

Vorfall in Frankreich

Rettungsdienst nimmt Notruf nicht ernst - junge Frau stirbt Stunden später

Ein Mann sitzt alleine in einem Restaurant

Wo bleibt die Bedienung?

Restaurantbesucher wundert sich über schlechten "Service" – und ruft Polizei

Egal ob iPhone oder Apple Watch: Das Problem gibt es auf beiden Geräten

Apple

"Notruf SOS" sorgt für ungewollten Einsatz

Visualisierung eines Smart Cockpits – eCall bekommt Zugriff auf alle Informationen des Fahrzeugs

Automatisches Notrufsystem eCall

Wir wissen, wann Sie bei Rot über die Ampel gefahren sind

Polizeibeamte am Ort der Tragödie in Wichita im US-Bundesstaat Kansas

US-Bundesstaat Kansas

Mann wird nach falschem Notruf von Polizei erschossen

Polizeieinsatz

Nordrhein-Westfalen

Frau getötet - zehn Jahre alter Sohn ruft Polizei

Bei Dreharbeiten in Hamburg: Kameramann verschwunden - Einsatzkräfte suchen Elbe ab

ZDF-Serie "Notruf Hafenkante"

Vermisster Kameramann in Hamburg war im Casino

Oldtimer gekauft - bei Instandsetzung Unfallschäden entdeckt
Hallo, ich habe mir vor ein paar Wochen einen amerikanischen Oldtimer gekauft - ein Import aus den Staaten, bekam hier eine Vollabnahme und H-Gutachten. Aufgrund der Entfernung konnte ich den Wagen jedoch lediglich auf Fotomaterial besichtigen und auf den Fotos sah er aber sehr gut aus - hatte wenig Laufleistung und wurde auch beim Gespräch mit dem Verkäufer am Telefon mit einem guten Zustand beworben. Nach der Lieferung fielen mir dann sofort 2 Roststellen auf, wo ich mir noch sagte "Hey - das Auto ist 40 Jahre alt - darf es haben, also reparierst du es einfach". Bei der Reparatur stellen sich dann jedoch weitere Roststellen heraus, die sogar zur Demontage der Innenverkleidungen, Kotflügel und Windschutzscheibe führten. Aber Ok - altes Auto. Der Wagen ging daraufhin zum Lackierer und wurde dort weiter behandelt. Dabei kamen dann weitere Mängel zum Vorschein: Die Beifahrertüre wurde bereits im unteren Bereich dick mit Spachtel überzogen - die Unterkante wurde ausgetauscht und von innen nicht versiegelt - das Blech rostete durch. Jedoch war das gesamte untere Türdrittel komplett verbeult - dazu braucht es schon einen recht großen Hammer. Ca. 8mm dicke Spachtelbrocken musste ich abschlagen. An einer Stelle wurde das Blech der Seitenwand bereits ausgetauscht. Durch die schlechte Arbeit waren Blechteile vollständig durchrostet. Auf der anderen Seitenwand hatte der Wagen einen weiteren Treffer kassiert - das Blech war eingedrückt und wurde mit massig Spachtel übergetüncht. Von außen nur anhand sehr schlechtem Lackbildes zu sehen und von innen sind deutlich Schweißpunkte vom Blechzughammer erkennbar. Auch die Seitenscheiben waren stümperhaft montiert. Diese wurden nicht mit Scheibenkleber, sondern einer kaugummiartigen Substanz montiert und fielen bei der Demontage der Zierleisten dem Lackierer bereits entgegen. Laut Verkäufer wurden die Seitenwände zwar überlackiert (was man auch sehen konnte), ein Grund wurde jedoch nicht genannt - angeblich schlechter Lack oder Kratzer. Nun meine Frage: Im Kaufvertrag ist der Wagen wie folgt beschrieben: "Keine Unfallschäden laut Vorbesitzer" "Dem Verkäufer sind auf andere Weise keine Unfallschäden bekannt" Weitere Regelungen gibt es im Kaufvertrag nicht. Durch die Beseitigung der Durchrostungen an den unfachmännisch ausgeführten Blech- und Spachtelarbeiten ist der Preis für die Lackierung deutlich gestiegen. Kann man beim Verkäufer hierfür mitunter Schadensersatz geltend machen? Gekauft wurde das Fahrzeug Mitte Dezember 2018, geliefert in der 2ten KW im Januar. Danke im Voraus für eure Antworten.